Beiträge nach Themen: Alumni

Vietnam unterstützt Deutschland im Kampf gegen COVID-19

DAAD/Jörg Sänger

Viele DAAD-Alumni erinnern sich gerne an ihre Studienzeit in Deutschland und möchten ihr Gastland in der Coronakrise unterstützen. DAAD-Alumna Thi Minh Chau Bui überreichte Generalsekretärin Dr. Dorothea Rüland heute in Bonn 1.000 Schutzmasken, zuvor hatten 450 vietnamesische Deutschland-Alumni 5.000 Masken gespendet. Bereits im April stellte das Vietnamesisch-Deutsche Zentrum für Medizinische Forschung in Hanoi der Universität Tübingen 6.000 Abstrichröhrchen für eine klinische Studie zur Entwicklung eines Medikaments gegen das Coronavirus zur Verfügung.

Mehr

Coronavirus: Alumnifachnetz DCAPP unterstützt im psychologischen Krisenmanagement

DCAPP

Aufgrund der Corona-Pandemie standen und stehen in China Millionen Menschen unter Quarantäne – da ist Expertenwissen auf dem Gebiet der Psychosomatik und der Psychotherapie gefragt. Hier unterstützt das Alumnifachnetz für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie (DCAPP). Die Erkenntnisse der chinesischen Praxis sind auch für das Krisenmanagement in Deutschland wertvoll.

Mehr

Erzählen Sie Ihre Geschichte! – ein Videowettbewerb

privat

Mehr als zwei Millionen Akademikerinnen und Akademiker weltweit hat der DAAD seit 1950 bei ihrem Studien- und Forschungsaufenthalt in Deutschland oder im Ausland unterstützt. Das bedeutet: Es gibt zahlreiche eindrucksvolle Erlebnisse, Begegnungen und Geschichten. Jede von ihnen kann einen Menschen verändern – und jeder Mensch kann etwas in der Welt verändern. Der DAAD und das Alumniportal Deutschland suchen persönliche Geschichten von DAAD-Geförderten und anderen Deutschland-Alumni.

Mehr

„Wie Parship für Ingenieure“

DAAD/Cécile Jeblawei

China ist ein bedeutender Markt und wird als Wissenschaftsstandort immer wichtiger. Ein Alumni-Netzwerk bietet aktuelles Wissen und Austausch aus erster Hand.

Mehr

Internationale Studiengänge haben Strahlkraft

FH Münster

Ob joint oder double degree: Mit Studiengängen, die einen Doppelabschluss mit einer Partnerhochschule ermöglichen, stellen sich Hochschulen nicht nur international auf. Die Projektbeteiligten profitieren auch von einem intensiven Austausch in Forschung und Lehre, die Absolventinnen und Absolventen haben exzellente Berufsaussichten. Ein Blick auf die erfolgreichen Beispiele der Fachhochschule Münster, der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg und der Philipps-Universität Marburg.

Mehr