Beiträge nach Themen: Digitalisierung

„Wir hacken das digitale Sommersemester“

DAAD

Der DAAD, das Hochschulforum Digitalisierung und KI Campus richteten gemeinsam mit 17 deutschen Hochschulen und Forschungseinrichtungen am 6. und 7. Mai einen Online-Hackathon aus. Rund 1.000 Teilnehmende arbeiteten in hochschulübergreifenden Teams an 81 Herausforderungen der digitalen Hochschulbildung virtuell zusammen. Fünf der insgesamt 76 Einreichungen wurden mit Preisen ausgezeichnet.

Mehr

Die Krise, die eine Chance ist

GJU

In Jordanien herrscht wegen der Corona-Pandemie ein striktes Ausgehverbot. Die German Jordanian University (GJU) hat schnell darauf reagiert und ihre Fach- und Sprachkurse komplett auf Onlinelehre umgestellt. Wie das funktioniert, erzählt Prof. Dr. Ralf Roßkopf, Vizepräsident für Internationales an der GJU.

Mehr

Hochschulen im digitalen Wandel

Peter Himsel

Prof. Dr. Ada Pellert und Dr. Susan Grajek sprechen im Interview über Digitalisierungsstrategien für Hochschulen und welche Rolle universitäts-interne Verständigung, Vereinfachung und Innovation dabei spielen können. Beide Expertinnen waren Hauptrednerinnen auf der internationalen Strategie-Konferenz „Strategies Beyond Borders: Transforming Higher Education in a Digital Age“ 2019.

Mehr

Digitalisierung, Europa und gemeinsame Werte

DAAD/Sebastian Wilke

Die Globalisierung stellt auch die internationale wissenschaftliche Zusammenarbeit vor neue Herausforderungen. Mit bewährten, aber auch neuen Programmen und mehr Beratung nimmt der DAAD die Herausforderungen an, um weiterhin für akademischen Austausch, Weltoffenheit und Wissenschaftsfreiheit einzustehen. Im Pressegespräch Mitte Februar in Berlin stellten DAAD-Präsident Prof. Dr. Joybrato Mukherjee, Vizepräsidentin Dr. Muriel Helbig sowie Generalsekretärin Dr. Dorothea Rüland ihre zentralen Vorhaben für 2020 vor.

Mehr

Zusammendenken: digital und international

Getty Images

Die enge Verknüpfung von Digitalisierung und Internationalisierung ist für die Zukunftsfähigkeit einer Hochschule und ihrer Studierenden wichtig. Warum das so ist, erläutern der Digitalisierungsexperte des DAAD, der Vorsitzende der Expertenkommission Forschung und Innovation sowie eine Professorin der Universität Leipzig mit Fokus auf virtueller Mobilität.

Mehr