Beiträge nach Ländern: Deutschland

DAAD und GIZ setzen erfolgreiche Zusammenarbeit im Hochschulbereich fort

DAAD

DAAD und GIZ werden im Hochschulbereich weiterhin eng zusammenarbeiten. Bei einem Treffen der Geschäftsleitungen in Bonn wurde am 30. November eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet.

Mehr

„Neue Ideen und Impulse für deutsch-australische Hochschulkooperationen“

DAAD/Francine Schaepper

Immer mehr deutsche Studierende gehen für ein oder mehrere Semester nach Australien. Warum sich auch der Ausbau der Kooperationen zwischen deutschen und australischen Hochschulen lohnt, erklärt im Interview Stefan Bienefeld, Leiter der Gruppe Entwicklungszusammenarbeit und Alumniprogramme im DAAD.

Mehr

Einsatz für die „First Generation“

ArbeiterKind.de

Mit ihrer Initiative ArbeiterKind.de engagiert sich Katja Urbatsch seit zehn Jahren für mehr Bildungsgerechtigkeit. Nun hat die DAAD-Alumna dafür das Bundesverdienstkreuz erhalten.

Mehr

Kolleg Europa: Nachhaltige Netzwerke für wissenschaftlichen Nachwuchs

privat

Seit Kurzem bringt das studienbegleitende, interdisziplinäre Kolleg Europa wieder junge Leute zum Austausch zusammen: Neben Studierenden und Doktoranden an den DAAD-geförderten Zentren für Deutschland- und Europastudien nehmen Stipendiaten der Studienstiftung des Deutschen Volkes sowie Stipendiaten aus dem DAAD-Auslandsschulprogramm teil.

Mehr

Zukunft des Erasmus-Programms: Bildung in der EU wieder im Aufwind

DAAD/Jan von Allwörden

Erasmus soll ausgebaut werden – zugleich begegnet das bekannteste Programm der Europäischen Union neuen Herausforderungen, auch angesichts des bevorstehenden Brexits. Nina Salden, Leiterin der DAAD-Außenstelle in Brüssel, behandelt in ihrem Beitrag Finanzierungsfragen, eine Öffnung von Erasmus für breitere Bevölkerungsgruppen und die neue Maßnahme für Europäische Hochschulen.

Mehr