Beiträge nach Ländern: Deutschland

Musikerauswahl im DAAD: Eine positive Debattenkultur

privat

Wer verfügt über genügend Potenzial und künstlerischen Ausdruck für ein Stipendium des DAAD? Jedes Jahr bewerben sich etwa 300 Kandidaten im Bereich Musik, darunter 50 Deutsche. Die Kommission zur Auswahl der Musik-Stipendiaten muss fundierte Entscheidungen treffen.

Mehr

DAAD-Gastdozentenprogramm: Wertvoller deutsch-russischer Austausch

Ursula Kolat/Universität Würzburg

Seitdem Nadezhda Iliukhina im Rahmen des DAAD-Gastdozentenprogramms erstmals aus Samara nach Würzburg kam, hat sich eine intensive Zusammenarbeit zwischen den Universitäten beider Städte entwickelt.

Mehr

„DAAD-Lektoren berichten aus…“: Riga – Heiko F. Marten

privat

Brücken bauen zwischen Ost und West: Dr. Heiko F. Marten leitet das DAAD-Informationszentrum für Estland, Lettland und Litauen in Riga. Neben dem Unterrichten und Veranstaltungen zu Studien- und Forschungsmöglichkeiten in Deutschland versucht er, gelegentlich auch Zeit für Forschungsarbeit zu finden.

Mehr

Brückenschlag zwischen Deutschland und Südostasien

DAAD/Wolfgang Hübner-Stauf

Welche Ansätze gibt es für eine Zusammenarbeit zwischen Hochschulen und Forschungseinrichtungen in Deutschland und Südostasien? Diese und weitere Fragen standen im Mittelpunkt der ersten Studienreise, die der DAAD mit dem südostasiatischen Partner SEAMEO RIHED durchgeführt hat.

Mehr

Friedensnobelpreis 2017: Für eine Welt ohne Atomwaffen

Blitz Agency/Laurent Antonelli

Der Friedensnobelpreis für die Internationale Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen (ICAN) hat den ehemaligen PROMOS-Stipendiaten Leo Hoffmann-Axthelm jubeln lassen – und ihm seitdem zahlreiche neue Gestaltungsmöglichkeiten eröffnet.

Mehr