Serie: Europäische Hochschulallianzen

Europäische Hochschulen: Inklusiv und divers

DAAD

Mehr Vielfalt und gleiche Chancen für alle – das sind zentrale Grundsätze der Europäischen Hochschulallianzen. Doch wie können diese Ziele umgesetzt werden? Vier Vertreterinnen und Vertreter der Allianzen ENGAGE.EU, ENLIGHT, EUniWell und EuroTeQ berichten von ihren Plänen.

Mehr

Im Dienst der Europäischen Gesellschaft – Wandel aktiv gestalten

DAAD

Eine neue Generation engagierter Bürgerinnen und Bürger auszubilden, die gesellschaftliche Herausforderungen bewältigen können, ist erklärtes Ziel der Europäischen Hochschulallianzen. Vier Akteurinnen und Akteure der Allianzen ATHENA, EC2U, ERUA und UNIVERSEH berichten, was sie dazu vorhaben.

Mehr

Europäische Hochschulen: „Eine neue Qualität“

iStock/sinonimas

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek und DAAD-Präsident Prof. Dr. Joybrato Mukherjee im Interview zu der EU-Initiative der Europäischen Hochschulen, Deutschlands Beteiligung und dem Wandel des Europäischen Bildungsraums.

Mehr

Brücken zwischen Forschung und Lehre bauen

AdobeStock

Die großen gesellschaftlichen Herausforderungen, vor denen wir stehen, machen nicht an nationalen Grenzen halt. Studierende müssen diese Probleme künftig gemeinschaftlich angehen, um innovative Lösungen zu finden. Die Europäischen Hochschulallianzen UNITE!, Una Europa und SEA-EU zeigen, welchen Beitrag eine enge Verknüpfung von Forschung und Lehre dazu leisten kann.

Mehr

Neuer DAAD-Podcast widmet sich den Europäischen Hochschulallianzen

DAAD

Anfang November startet der erste Podcast des DAAD: „Campus Europa“. Im Mittelpunkt des Interviewformats stehen die Europäischen Hochschulallianzen, ihre konkreten Erfahrungen bei der Umsetzung ihrer Vision und ihr Beitrag zu globalen Herausforderungen wie der Covid-19-Pandemie.

Mehr