Beiträge nach Ländern: USA

GAIN18: Transatlantischer Wissenschaftsaustausch

GAIN/Nicole Glass

In Boston versammelt das German Academic International Network (GAIN) erneut in Nordamerika tätige Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, um ihr Interesse am transatlantischen Austausch zu stärken. Drei erfolgreich forschende junge Deutsche berichten von ihrer Arbeit.

Mehr

Jeffrey Yang: Entlang der Seidenstraße durch Berlin

Julia Jürgens

Ein Jahr hat der amerikanische Lyriker Jeffrey Yang als Künstlerstipendiat des DAAD in der Stadt verbracht. Welchen Wegen er gefolgt ist und was er dabei entdeckt hat, hat er kurz vor seiner Rückreise erzählt.

Mehr

Mann des Austauschs: Der DAAD verabschiedet Ulrich Grothus

FCom/Anika Büssemeier

Zuletzt hat er den DAAD als stellvertretender Generalsekretär geprägt; sein neues Ehrenamt als Präsident der europäischen Dachorganisation Academic Cooperation Association (ACA) verbindet ihn weiterhin mit dem DAAD und der Internationalisierung der Hochschulen. Ein Porträt von Ulrich Grothus, der nach über 30 Jahren im DAAD in den Ruhestand geht.

Mehr

Manifestationen von Verletzlichkeit

Julia Phillips

Noch bis September 2018 sind Arbeiten der 1985 in Hamburg geborenen Künstlerin Julia Phillips in der Einzelausstellung „Failure Detection“ im New Yorker MoMa PS1 zu sehen. Zur gleichen Zeit werden Werke von ihr im Rahmen der 10. Berlin Biennale ausgestellt. Ein Porträt der jungen Bildhauerin, die zweimal vom DAAD gefördert wurde.

Mehr

Von New York bis Peking: Berichte der DAAD-Experten

DAAD

Die schriftlichen Berichte der 15 DAAD-Außenstellen sind eine wertvolle Informationsquelle. Ausgewählte Auszüge aus den Berichten der Außenstellen in New York, Warschau, Moskau, Nairobi und Peking lesen Sie hier auf DAAD Aktuell.

Mehr