Beiträge nach Themen: Stipendiaten

10 Jahre PASCH: Weltweit für Deutschunterricht begeistern

Goethe-Institut/Cordula Flegel

Die Initiative „Schulen: Partner der Zukunft“ (PASCH) präsentiert sich zu ihrem zehnjährigen Jubiläum mit dem PASCH-Mobil in ganz Deutschland – und machte am 14. Februar in Bonn Station. Unter den besuchten Partnerorganisationen war auch der DAAD, dessen Stipendiatin Nomin-Erdene Nyansambuu von PASCH besonders geprägt wurde.

Mehr

IAESTE: Praxis, die begeistert

DAAD/Andreas Paasch

Eindrücke und Stimmen zu einem besonderen Austauschprogramm: Die International Association for the Exchange of Students for Technical Experience (IAESTE) feierte vom 19. bis zum 25. Januar mit rund 350 Teilnehmerinnen und Teilnehmern ihr 70-jähriges Jubiläum.

Mehr

Wissenschaftliches Potenzial im Gazastreifen

DAAD

Der Gazastreifen wird oft mit Konflikten und Blockaden in Verbindung gebracht. Trotzdem gelingt es den Wissenschaftlern in Gaza, auf fachlich hohem Niveau zu arbeiten. Fünf Universitäten bieten Bachelor- und Masterstudienprogramme an, PhD-Programme sind im Aufbau. Auf DAAD Aktuell berichten Wissenschaftler von ihrer Arbeit.

Mehr

Musikerauswahl im DAAD: Eine positive Debattenkultur

privat

Wer verfügt über genügend Potenzial und künstlerischen Ausdruck für ein Stipendium des DAAD? Jedes Jahr bewerben sich etwa 300 Kandidaten im Bereich Musik, darunter 50 Deutsche. Die Kommission zur Auswahl der Musik-Stipendiaten muss fundierte Entscheidungen treffen.

Mehr

Petina Gappah: Schreiben über Simbabwe

Roberto Ricciuti/Getty Images

Als „Stimme Simbabwes“ will Schriftstellerin Petina Gappah nicht verstanden werden. Das ist ihr viel zu eng gedacht. Sie gräbt in ihren Geschichten nach einer tieferen Wahrheit.

Mehr