Beiträge nach Themen: Stipendiaten

Auf dem Weg zum globalen PhD

DAAD/Andreas Paasch

Eine internationalisierte Doktorandenausbildung in Deutschland macht fit für einen globalen Arbeitsmarkt und moderne Wissensgesellschaften. Zum Austausch über Erfahrungen, Erfolge und zukünftige Herausforderungen lud der DAAD im April 2018 nach Berlin zur Tagung „International Graduate Education in Germany and Abroad – A global PhD“.

Mehr

„Führungskräfte für Syrien“: Erfolgreicher Programmabschluss

DAAD/Konstantin Gastmann

Promovieren oder im Arbeitsmarkt Fuß fassen – welche Pläne haben syrische Alumni des DAAD-Programms „Führungskräfte für Syrien – Leadership for Syria“ (LfS)? DAAD Aktuell hat mit vier jungen Syrern gesprochen, die ihr Studium als LfS-Stipendiaten an einer deutschen Hochschule abgeschlossen haben.

Mehr

HOPES-Programm: Syriens Zukunft im Blick

privat

Ahmad Shaklab musste Syrien wegen des Bürgerkriegs verlassen – und absolviert jetzt mit Hilfe des HOPES-Programms in Kairo einen Master in Architektur und Stadtplanung. Er träumt davon, eines Tages den Wiederaufbau seiner Heimat mitzugestalten.

Mehr

Engagement im DAAD-Vorstand: „Ein besonderes Anliegen“

David Carreno Hansen

Sie prägen die Arbeit des DAAD mit ehrenamtlichem Engagement und durch ihre wertvollen Erfahrungen und Kenntnisse: Vier gewählte Mitglieder des DAAD-Vorstands erzählen, was sie zum Mitwirken in dem Gremium motiviert.

Mehr

„Führungskräfte für Syrien“: Ein neuer Weg für Muhammed Shikhani

privat

Der Syrer Muhammed Shikhani musste seine Heimat verlassen und lebte zunächst vom Bau von Luxuswohnungen im Libanon. Doch weil er irgendwann beim Wiederaufbau seines Landes mitarbeiten will, bewarb er sich für das Programm „Führungskräfte für Syrien“.

Mehr