Beiträge nach Themen: Stipendiaten

Voneinander lernen, miteinander gestalten

DAAD/Martin Magunia

Von Ägypten bis Vietnam – 88 Vertreterinnen und Vertreter von DAAD-Alumni-Vereinen aus fünf Kontinenten trafen sich vom 7. bis 10. März in Bonn, um Erfahrungen auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und Ideen zur innovativeren Gestaltung ihrer Vereinsarbeit zu entwickeln. Was sind die Herausforderungen für die Alumni-Vereine weltweit? Wie gewinnen sie Mitglieder? Und was planen sie für die Zukunft? Sieben Stimmen aus aller Welt berichten.

Mehr

Wissenschaft kennt keine Grenzen

DAAD/Jörg Sänger

Der DAAD unterstützt die Internationalisierung der Hochschulen und fördert dadurch den wissenschaftlichen und interkulturellen Austausch Studierender und Lehrender. Mit mehreren Projekten der Transnationalen Bildung wird der Austausch noch intensiviert. Ein erfolgreiches Beispiel dafür ist die Türkisch-Deutsche Universität (TDU) in Istanbul. Zusammen mit den deutschen Partnerhochschulen werden seit dem Wintersemester 2018/2019 an der TDU integrierte Doppelabschlussprogramme aufgebaut.

Mehr

Mit dem Carlo-Schmid-Programm aufs internationale Parkett

DAAD/Stefan Falke

CSP-Stipendiaten können ein Praktikum bei internationalen Einrichtungen machen, werden finanziell unterstützt und haben zahlreiche Möglichkeiten, Kontakte zu knüpfen – so wie Inga Christina Müller in New York bei den Vereinten Nationen.

Mehr

Leibniz-Preis für DAAD-Alumnus: Professor Andreas Reckwitz im Porträt

DGF

Eine wichtige Stimme in der aktuellen gesellschaftsdiagnostischen Debatte ist Andreas Reckwitz. Der Professor für Vergleichende Kultursoziologie an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt an der Oder erhält den Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis 2019 für seine Analyse des Strukturwandels der Moderne.

Mehr

Leibniz-Preis für DAAD-Alumna: Professor Michèle Tertilt im Porträt

Anna Logue

Neue Perspektiven auf die Entwicklungsökonomie: Michèle Tertilt, Professorin für Wirtschaftswissenschaften an der Universität Mannheim, erhält den Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis 2019 für die Integration der Familienökonomie in die Forschung über wirtschaftliche Entwicklung.

Mehr