Serie: Transnationale Hochschuleinrichtungen im Ausland

20 Jahre Transnationale Bildung: Deutsche Hochschulbildung weltweit

Mediterano – stock.adobe.com

Seit 20 Jahren bietet das DAAD-Programm zur Transnationalen Bildung (TNB) Studierenden hochwertige deutsche Bildungsangebote an ausländischen Partnerhochschulen. Anlässlich des Jubiläums würdigte der DAAD auf einer Tagung Mitte Mai in Berlin die deutschen TNB-Projekte weltweit. DAAD Aktuell begleitet das Thema mit einer Artikelserie und stellt zum Auftakt das deutsche TNB-Programm vor.

Mehr

Wissenschaft kennt keine Grenzen

DAAD/Jörg Sänger

Der DAAD unterstützt die Internationalisierung der Hochschulen und fördert dadurch den wissenschaftlichen und interkulturellen Austausch Studierender und Lehrender. Mit mehreren Projekten der Transnationalen Bildung wird der Austausch noch intensiviert. Ein erfolgreiches Beispiel dafür ist die Türkisch-Deutsche Universität (TDU) in Istanbul. Zusammen mit den deutschen Partnerhochschulen werden seit dem Wintersemester 2018/2019 an der TDU integrierte Doppelabschlussprogramme aufgebaut.

Mehr

GUC: Studieren in Ägypten – nach deutschem Vorbild

GUC

Die German University in Cairo (GUC) ist ein außerordentliches Beispiel Transnationaler Bildung. 12.000 Studierende lernen dort nach dem Modell deutscher technischer Universitäten. Für viele ist die Hochschule ein Sprungbrett zu einer internationalen Karriere.

Mehr