Alumniarbeit

Der DAAD betrachtet das Ende der Förderzeit als Beginn einer langjährigen Beziehung mit seinen Alumni. Wir haben uns dabei zum Ziel gesetzt, den Kontakt der Alumni untereinander und mit dem DAAD zu fördern, sei es durch die Unterstützung bei der Gründung von Alumni Clubs, sei es durch vielfältige Förderprogramme und Maßnahmen. Einige Angebote für ausländische Alumni richten sich an ehemalige Jahresstipendiaten, andere wiederum an deutsche Hochschulen zur Nachbetreuung ihrer internationalen Alumni. Zudem führt der DAAD jährlich fachspezifische und interdisziplinäre Alumni-Treffen in unterschiedlichen Ländern durch und bietet finanzielle Unterstützung an für kleinere von den Alumni selbst organisierte Veranstaltungen.

DAAD Aktuell – Alumni

RSS Icon

Industrie 4.0: Kollege Roboter oder Konkurrent?

Sie halten keine Schwätzchen während der Arbeitszeit, streiken nicht und erledigen ihre Aufgaben rund um die Uhr ohne zu murren: Roboter gehören schon seit Jahren in der industriellen Produktion dazu. Die Arbeit mit Robotern entwickelt sich rasant weiter.

Bewerbungsaufruf: Deutsch-Französischer Parlamentspreis

Der Deutsche Bundestag und die Assemblée nationale verleihen alle zwei Jahre den Deutsch-Französischen Par­la­mentspreis für wissenschaftliche Arbeiten, die zu einer besseren gegenseitigen Kenntnis der beiden Länder beitragen.

Bewerbungsaufruf: Forum Kulturmanagement

Internationale Kooperationen schaffen, Herausforderungen meisternWie lassen sich die Rahmenbedingungen für künstlerische Produktionen, gestalten und verbessern – insbesondere in der freien Szene? Für welche Themen, Projekte und Zukunftsvisionen lassen sich Kooperationen finden und ausbauen? Wo können  Reibungspunkte und kommunikative Herausforderungen liegen?

Weitere Meldungen

Servicebereich für Alumni

DAAD/Ausserhofer/Himsel

Der Servicebereich bietet deutschen und ausländischen DAAD-Alumni eine Reihe von Angeboten. Dazu gehören zum Beispiel das Fachliteraturprogramm, das DAAD-Alumni-Magazin LETTER und der Newsletter.

Mehr

Alumni-Vereine

Grey59 / pixelio.de

Alumni des DAAD gibt es überall auf der Welt. Mehr als 160 Vereine in über 70 Ländern fördern den Austausch ehemaliger Stipendiaten untereinander und halten den Kontakt zu den Gasthochschulen und dem DAAD lebendig.

Mehr

Förderprogramme für ausländische Alumni

DAAD/Norbert Hüttermann

Mit unseren Alumniprogrammen möchten wir ehemalige Stipendiaten auch nach Förderende weiter unterstützen und bieten ihnen als Teil des weltweiten DAAD-Alumninetzwerks verschiedene Fördermöglichkeiten an.

Mehr

DAAD-Freundeskreis

Im Freundeskreis organisieren Alumni Freizeitaktivitäten für ausländische DAAD-Stipendiaten. Zu den Highlights gehören die Berlin-Exkursionen und das Programm "Deutschland hautnah – Germany behind the scenes".

Mehr

Betreuung & Nachbetreuung internationaler Studierender und Doktoranden

DAAD/Norbert Hüttermann

Der DAAD unterstützt die deutschen Hochschulen mit geeigneten Programmen und Initiativen, um die Bindung der ausländischen Alumni an die deutschen Hochschulen und an Deutschland insgesamt zu stärken.

Mehr