Europa

Britt/pixelio.de / Fischer/pixelio.de / DAAD/Referat P23

Europa

Überblick über Programme des DAAD für Europa, Osteuropa und Südkaukasus

Deutschsprachige Studiengänge

Lichtenscheidt / DAAD

In Mittel- und Osteuropa sowie der GUS spielt die deutsche Sprache nach wie vor auch in der Wissenschaft und Wirtschaft eine wichtige Rolle. Um dieses Potenzial für die Kooperation mit der Bundesrepublik zu nutzen, werden vom DAAD an Hochschulen der Region seit 1993 Deutschsprachige Studiengänge (DSG) gefördert.

Mehr

Ostpartnerschaften

DAAD/Referat P23

Die Ursprünge des Programms liegen in der Ostpolitik der Bundesrepublik Deutschland. 1973 war vereinbart worden, die Hochschulbeziehungen zur Sowjetunion und den Ostblockstaaten auszubauen.

Mehr

Go East - Semesterstipendien

Britt/pixelio.de

Ziel der im Frühsommer 2002 mit zusätzlichen Mitteln des BMBF gestarteten Initiative GoEast ist es, mehr deutsche Studierende für einen Studienaufenthalt in Mittel-, Südost-, Osteuropa sowie in den Ländern der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS) zu interessieren.

Mehr

Go East – Osteuropatage an deutschen Hochschulen

Lichtenscheidt/DAAD

Innerhalb der Initiative "Go East" bietet der DAAD den Hochschulen die Förderung von "Osteuropatagen" an. Damit soll das Interesse von Studierenden und Graduierten für einen Studien-, Forschungs- oder Praktikumsaufenthalt in der Region gesteigert werden.

Mehr

Hochschuldialog mit den Ländern des westlichen Balkans

DAAD

Das Programm „Hochschuldialog mit den Ländern des westlichen Balkans“, das aus Mitteln des Auswärtigen Amtes (AA) gefördert wird, knüpft an das 2016 beendete Programm „Akademischer Wiederaufbau Südosteuropa“ an.

Mehr

Förderung des gesellschaftlichen Dialogs / Hochschuldialog mit Südeuropa

Norbert Hüttermann

Im Mittelpunkt steht die Förderung des gesellschaftspolitischen Dialogs mit aktuellem Bezug zwischen den von der Wirtschaftskrise besonders stark betroffenen südeuropäischen Ländern - Griechenland, Italien, Portugal, Spanien und Zypern - und Deutschland.

Mehr

Hochschulpartnerschaften mit Griechenland

Gerd Fischer/Pixelio.de

Programm zum Aufbau und der Verstetigung von partnerschaftlichen Beziehungen und Wissenschaftskooperationen zwischen griechischen und deutschen Hochschulen.

Mehr

Ost-West-Dialog

Johann Scherer

Förderung von Dialog und Verständigung, der Konfliktforschung und Entwicklung von Konzepten und Instrumenten zur Konfliktbewältigung und Konfliktprävention.

Mehr

Leonhard-Euler-Programm

Ziel des Leonhard-Euler-Stipendienprogramms ist es, die Kontakte von Nachwuchswissenschaftlern aus der Russischen Föderation, der Ukraine, Belarus, Moldau und dem Westbalkan zu deutschen Hochschulen zu intensivieren.

Mehr

Zivilgesellschaften

DAAD/Referat P23

Ziel des Programms ist es, die Zusammenarbeit deutscher Hochschulen und Forschungsinstitute mit den Zivilgesellschaften der genannten Länder zu fördern und zu stärken, die Vernetzung der zivilgesellschaftlichen Akteure zu ermöglichen sowie den akademischen Austausch in den Regionen zu fördern.

Mehr