Australien

Karoline Stiefel, DAAD-Alumna

Australien

Jedes Jahr ermöglicht der DAAD Stipendiaten aus Deutschland – vom Studierenden bis zum Hochschullehrer – einen Aufenthalt in Australien. Gleichzeitig erhalten Geförderte aus Australien die Möglichkeit, in Deutschland zu studieren, zu lehren oder zu forschen.

Stipendienprogramme

Sedination [CC BY-SA 3.0] Wikimedia Commons

Stipendien für Studien-, Lehr- und Forschungsaufenthalte finden Sie hier:

Kooperationen und Hochschulprojekte

Ulla Trampert / pixelio.de

Hier finden Sie Programme für kooperative Projekte deutscher Hochschulen mit einem ausländischen Partner sowie aktuell geförderte Projekte.

Hochschul- und Bildungswesen

Jordan/DAAD

Wissenswertes zu Hochschulsystem, Studium, Internationalisierung sowie den DAAD-Aktivitäten

Aktuelles

RSS Icon

Begrüßungsfeier in Berlin: Stipendiaten für die Welt von morgen

Im Wintersemester 2016/17 studieren und forschen über 800 vom DAAD geförderte internationale Stipendiatinnen und Stipendiaten an Berliner und Potsdamer Einrichtungen. Etwa 500 von ihnen waren am 22. November zur Willkommensfeier des DAAD in das Audimax der Humboldt-Universität zu Berlin gekommen.

Unter dem Dach einer guten Marke

Kontaktpflege, persönlicher Informationsaustausch und das Kennenlernen neuer Kooperationspartner standen im Zentrum der größten internationalen Netzwerkmesse im asiatisch-pazifischen Raum, der APAIE 2016.

DAAD und Universities Australia schließen erstes landesweites Partnerschaftsabkommen

Auf Basis eines „Memorandum of Understanding“ können nun Forschungskooperationen mit sämtlichen Hochschulen des wichtigen Partnerlandes gefördert werden.

Weitere Meldungen