DAAD Aktuell

RSS Icon

daadgalerie: neue Räume, neue Möglichkeiten

In Berlin steht sie schon seit Langem für kulturelle Weltoffenheit und künstlerische Kreativität: die daadgalerie des Berliner Künstlerprogramms des Deutschen Akademischen Austauschdiensts (DAAD). Mit prominenten Gästen und dem Auftakt eines vielschichtigen Programms wurde sie nach ihrem Umzug in die Oranienstraße nun neu eröffnet.

„DAAD-Lektoren berichten aus…:“ Kingston, Rhode Island – Anett Geithner

Worte zur Windkraft – und zu vielem mehr: Anett Geithner unterrichtet Deutsch mit Technikbezug, schätzt die Offenheit an der US-Ostküste und versucht, auch im politisch aufgewühlten Amerika gelassen zu bleiben.

SHARE: Gemeinsam für den südostasiatischen Hochschulraum

Eine Harmonisierung des südostasiatischen Hochschulraums nach dem Vorbild des europäischen „Bologna-Prozesses“: Marc Wilde, Hochschulmanagement-Experte beim DAAD in Bonn, spricht im Interview über die Bedeutung von SHARE (European Union Support to Higher Education in the ASEAN Region), die Koordination des Bereichs Qualitätssicherung durch den DAAD und die enge Zusammenarbeit mit den südostasiatischen Partnern.

Weitere Meldungen

Entwicklungszusammenarbeit

Auf vielfältige Weise und mit einem differenzierten Angebot an Stipendien und Beratungsprogrammen engagiert sich der DAAD als ein anerkannter Akteur in der Entwicklungszusammenarbeit.

Mehr

Deutsche Sprache & Deutschlandstudien

Der DAAD fördert die akademische Ausbildung von Deutschlehrern und -dozenten, die internationale Vernetzung der Germanistik sowie die Stärkung des Deutschen als Wissenschaftssprache. Mit Zentren für Deutschland- und Europastudien unterstützen wir die Ausbildung von Experten für gegenwartsbezogene Deutschlandthemen.

Mehr

Alumniarbeit

Der DAAD betrachtet das Ende der Förderzeit als Beginn einer langjährigen Beziehung mit seinen Alumni. Wir haben uns dabei zum Ziel gesetzt, den Kontakt der Alumni untereinander und mit dem DAAD zu fördern.

Mehr

Nationale Agentur für EU-Hochschulzusammenarbeit

EU-Bildungsprogramme wie Erasmus+ spielen eine bedeutende Rolle für die Internationalisierung der Hochschulen in Deutschland. Der DAAD übernimmt dabei im Auftrag des BMBF die Rolle als Nationale Agentur für EU-Hochschulzusammenarbeit.

Mehr

Internationale DAAD-Akademie

Fotolia (Michaeljung)

Die Internationalisierung gehört zu den wichtigsten Aufgaben der deutschen Hochschulen. Hochschulangehörige aller Ebenen brauchen dafür zusätzliche Qualifikationen. Mit den Seminaren, Workshops und Zertifikaten der Internationalen DAAD-Akademie können sie die dafür notwendigen Kompetenzen erwerben.

Mehr

Marketing für Bildung & Forschung

Ein breites Spektrum an Marketingmaßnahmen unterstützt deutsche Hochschulen bei der Gewinnung internationaler Studierender, Graduierter und Wissenschaftler.

Mehr