DAAD Aktuell

RSS Icon

DAAD und europäische Partner eröffnen neue Perspektiven für syrische Studierende

Hoffnung durch Bildung: Das aus Mitteln des EU-Treuhandfonds „Madad Fund“ finanzierte Programm HOPES wird in den kommenden Jahren mehr als 300 Vollstipendien sowie Plätze für Kurzzeitstudien und Sprachkurse an syrische Flüchtlinge in der Türkei, dem Libanon, Jordanien, dem Irak und Ägypten vergeben. Ein Interview mit Dr. Carsten Walbiner vom DAAD, der HOPES von Amman aus als Programmdirektor leitet.

MIND-Studie: Neue Erkenntnisse über internationale Wissenschaftler an deutschen Hochschulen

Internationale Wissenschaftler in Deutschland schätzen das attraktive Arbeits- und Forschungsumfeld, das ihnen die Hochschulen bieten; sie fühlen sich gut unterstützt und integriert und sehen sich im Vergleich zu ihren deutschen Kollegen überwiegend als gleichberechtigt an.

Hochschulen: Internationalisierung nicht dem Zufall überlassen

Wie strategische Partnerschaften die Internationalisierung von Universitäten vorantreiben können, darüber diskutierten in einer vom DAAD organisierten Konferenz in Berlin rund 200 Vertreter aus Hochschulen in Deutschland, aber auch aus China, den USA, Großbritannien und weiteren europäischen Ländern.

Weitere Meldungen

Entwicklungszusammenarbeit

Auf vielfältige Weise und mit einem differenzierten Angebot an Stipendien und Beratungsprogrammen engagiert sich der DAAD als ein anerkannter Akteur in der Entwicklungszusammenarbeit.

Mehr

Deutsche Sprache & Deutschlandstudien

Der DAAD fördert die akademische Ausbildung von Deutschlehrern und -dozenten, die internationale Vernetzung der Germanistik sowie die Stärkung des Deutschen als Wissenschaftssprache. Mit Zentren für Deutschland- und Europastudien unterstützen wir die Ausbildung von Experten für gegenwartsbezogene Deutschlandthemen.

Mehr

Alumniarbeit

Der DAAD betrachtet das Ende der Förderzeit als Beginn einer langjährigen Beziehung mit seinen Alumni. Wir haben uns dabei zum Ziel gesetzt, den Kontakt der Alumni untereinander und mit dem DAAD zu fördern.

Mehr

Nationale Agentur für EU-Hochschulzusammenarbeit

EU-Bildungsprogramme wie Erasmus+ spielen eine bedeutende Rolle für die Internationalisierung der Hochschulen in Deutschland. Der DAAD übernimmt dabei im Auftrag des BMBF die Rolle als Nationale Agentur für EU-Hochschulzusammenarbeit.

Mehr

Internationale DAAD-Akademie

Bernd Wannenmacher

Die Internationalisierung gehört zu den wichtigsten Aufgaben der deutschen Hochschulen. Hochschulangehörige aller Ebenen brauchen dafür zusätzliche Qualifikationen. Mit den Seminaren, Workshops und Zertifikaten der Internationalen DAAD-Akademie können sie die dafür notwendigen Kompetenzen erwerben.

Mehr

Marketing für Bildung & Forschung

Ein breites Spektrum an Marketingmaßnahmen unterstützt deutsche Hochschulen bei der Gewinnung internationaler Studierender, Graduierter und Wissenschaftler.

Mehr