Beiträge nach Ländern: Mexiko

„Vielfältige Anknüpfungspunkte für Kooperationen“

DAAD Mexiko

Eine Hochschulpolitische Informationsreise der Internationalen DAAD-Akademie (iDA) nach Mexiko gewährte 20 Vertreterinnen und Vertretern deutscher Universitätsleitungen einen Einblick in das Hochschulsystem des Landes. DAAD-Generalsekretär Dr. Kai Sicks, der die Delegation begleitete, plädiert für eine Ausweitung der deutsch-mexikanischen Wissenschaftskooperation.

Mehr

Mit VORsprung zum MINT-Studium nach Deutschland

DAAD/Territory

Die Projektpartner von VORsprung entwickeln gemeinsam ein digitales Programm, mit dem sich internationale Schulabsolventinnen und -absolventen bereits in ihrem Heimatland acht Monate lang fachlich und sprachlich auf ein MINT-Studium in Deutschland vorbereiten können. Das vom DAAD aus Mitteln des Auswärtigen Amts geförderte Projekt soll 2023 zunächst mit 50 Teilnehmenden in drei Pilotländern starten.

Mehr

Neue Gesichter an den DAAD-Außenstellen

Seit Anfang 2019 haben neun DAAD-Außenstellen eine neue Leiterin bzw. einen neuen Leiter bekommen. Die beiden bisherigen Informationszentren in Amman und Bogotá wurden zum 1. Januar 2020 in Außenstellen umgewandelt. Auch in Kolumbien gab es einen Personalwechsel.

Mehr

BIDS-Programm des DAAD: Erfolgreiche Zusammenarbeit mit Deutschen Schulen im Ausland

TH Wildau/Bernd Schlütter

Mit Hilfe der BetreuungsInitiative Deutsche Auslands- und Partnerschulen (BIDS) bauen deutsche Hochschulen Netzwerke zu PASCH-Schulen im Ausland auf und unterstützen deren Absolventinnen und Absolventen bei ihrem Übergang zum Studium in Deutschland.

Mehr

Deutsch im Wissenschaftsaustausch: „Ein attraktives Profil“

FCom/Tim Wegner

In vielen Ländern wächst das Interesse an der deutschen Sprache. Doch was sind die Anforderungen an die Vermittlung von Deutsch als Fremdsprache – und an die internationalen Deutschlerner? Ein Interview mit dem Sprachwissenschaftler Professor Christian Fandrych.

Mehr