Indien

Dieter Schütz / pixelio.de

DAAD-Länderinformationen

Jedes Jahr ermöglicht der DAAD Stipendiaten aus Deutschland – vom Studierenden bis zum Hochschullehrer – einen Aufenthalt in Indien. Gleichzeitig erhalten Geförderte aus Indien die Möglichkeit, in Deutschland zu studieren, zu lehren oder zu forschen.

Stipendienprogramme

By Srinath1905 [CC-BY-SA-3.0] Wikimedia Commons

Stipendien für Studien-, Lehr- und Forschungsaufenthalte finden Sie hier:

Kooperationen und Hochschulprojekte

By life's cool [CC-BY-SA-2.0] Wikimedia Commons

Hier finden Sie Programme für kooperative Projekte deutscher Hochschulen sowie aktuell geförderte Projekte.

Hochschul- und Bildungswesen

Jordan/DAAD

Wissenswertes zu Hochschulsystem, Studium, Internationalisierung sowie den DAAD-Aktivitäten

Hochschulen, Studienangebot, Zulassungsvoraussetzungen, Studiengebühren & viele praktische Infos zum Leben

DAAD

Weiterführende Informationen:

Aktuelles

RSS Icon

Tauchen Sie ein in die virtuelle Realität!

Die immersive Umgebung bietet Raum für verschiedene relevante Anwendungen, von der Medizin bis zum Schutz von Kulturgütern. Ein Gastbeitrag von Hardik Jain aus Indien, Teilnehmer des DAAD-Stipendiatentreffens in Cottbus vom 6. bis zum 8. Juli.

Nilufer Bharucha: Indien und Deutschland enger verbinden

Die indische Anglistin Nilufer Bharucha ist eine Mittlerin zwischen zwei Welten. Über das Gastdozentenprogramm des DAAD verbrachte sie längere Zeit in Deutschland – und von ihrem Einsatz für Austausch profitierte bereits eine ganze Generation von Studierenden in Mumbai und Münster.

Indien: Das vorhandene Potenzial entfalten

Das indische Hochschulsystem ist in den letzten Jahren exponentiell gewachsen – und steht vor enormen Herausforderungen. Die Bereitschaft, in Bildung zu investieren, ist in der wachsenden Mittelschicht groß. So steigt angesichts fehlender Studienplätze im Inland das Interesse an einem Studium im Ausland. Ein Beitrag von Heike Mock, Leiterin der DAAD-Außenstelle in Neu-Delhi.

Weitere Meldungen