Beiträge nach Ländern: Indien

„Die Menschen in Indien sind krisenerprobt“

AdobeStock

Corona-Hotspots wie die USA, Brasilien und Russland hatten Indien vorübergehend aus der Berichterstattung verdrängt. Doch seit dem Sommer steigt die Zahl der Neuinfektionen dort wieder rasant an. Dr. Katja Lasch leitet die DAAD-Außenstelle in Neu-Delhi derzeit von Deutschland aus. DAAD Aktuell erfuhr von ihr, wie Indien mit Corona umgeht und warum die deutschen Hochschulen langfristig davon profitieren könnten.

Mehr

Neue Gesichter an den DAAD-Außenstellen

Seit Anfang 2019 haben neun DAAD-Außenstellen eine neue Leiterin bzw. einen neuen Leiter bekommen. Die beiden bisherigen Informationszentren in Amman und Bogotá wurden zum 1. Januar 2020 in Außenstellen umgewandelt. Auch in Kolumbien gab es einen Personalwechsel.

Mehr

Lehramtsstudium internationalisieren

PH Weingarten

Mit „Lehramt.International“ fördert der DAAD u.a. Modellprojekte zur Internationalisierung der Lehramtsstudiengänge an deutschen Hochschulen, darunter die Universität Hamburg und die Pädagogische Hochschule Weingarten – Beispiele, die Schule machen.

Mehr

Deutsch-Indische Partnerschaften: Weiterführung bis 2024

AS

Zwei aktuelle Abkommen sichern die Fortsetzung und Finanzierung der Deutsch-Indischen Partnerschaften im Rahmen der „New Passage to India“, die der DAAD und die University Grants Commission (UGC) seit 2016 gemeinsam unternehmen. Ziel ist die intensivere Zusammenarbeit der Hochschulen in beiden Ländern auf institutioneller Ebene.

Mehr

Wertvolle Synergien erzielen

Land der Ideen

Die fünf Deutschen Wissenschafts- und Innovationshäuser (DWIH) sind an strategischen Standorten weltweit vertreten: in New York, Tokyo, Neu-Delhi, Moskau und São Paulo. Ihre zentrale Geschäftsstelle haben sie in Bonn beim DAAD, der die Häuser als globales Netzwerk und Plattform der Begegnung weiterentwickelt. Warum es für deutsche Hochschulen so gewinnbringend ist, sich in diesen Häusern zu engagieren, erläutert Dr. Michael Harms, Direktor Kommunikation im DAAD.

Mehr