Willkommen im Pressebereich des DAAD

DAAD/Hub

Pressemitteilungen

  • Am 12. Oktober werden gleich zwei Komponenten der PASCH-Initiative vorgestellt: Die Siegerehrung des PASCH-Alumni-Projekts des Jahres und das DAAD-Orientierungsseminar für PASCH-Alumni.

  • Am 11. Oktober 2018 ehrt der DAAD in Genua Prof. Dr. Barbara Ivančić (Universität Bologna) und Dr. Goranka Rocco (Universität Triest) mit dem Ladislao-Mittner-Preis 2018. In diesem Jahr wird der Preis in der Disziplin Translationswissenschaft verliehen. Den Rahmen bildet das internationale Symposion ‚Deutsch übersetzen und Dolmetschen’, das von der Germanistikabteilung der Universität Genua ausgerichtet wird. Beide Preisträgerinnen erhalten ein Preisgeld in Höhe von 2.500 Euro sowie ein DAAD-Stipendium für einen einmonatigen Forschungsaufenthalt in Deutschland.

  • Zum Auftakt des Förderprogramms für Klima-, Energie- und Erdsystemforschung versammelt das erste Treffen aller ausgewählten internationalen Forscherinnen und Forscher und der deutschen Partner am 11. und 12. Oktober in Königswinter Expertise auf Weltniveau. Sie werden für die nächsten vier Jahre an renommierten deutschen Hochschulen und Forschungseinrichtungen im Rahmen des deutsch-französischen Programms „Make Our Planet Great Again – German Research Initiative“, das aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) finanziert wird, forschen.

Alle Pressemitteilungen

Wir sind für Sie da

DAAD/Lichtenscheidt

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, finden Sie in unserer Pressestelle einen persönlichen Ansprechpartner.

Mehr

Ausgewählte Medienberichte

DAAD/Abbis

Unser Presseecho bietet einen Eindruck davon, wie national und international über die Arbeit des DAAD berichtet wird.

Mehr

Presseveranstaltungen

Informationen für Journalistinnen und Journalisten zu aktuellen und vergangenen Presseveranstaltungen haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Mehr

Pressefotos

Hier finden Sie ausgewählte Pressefotos, die Sie im Rahmen redaktioneller Berichterstattung über den DAAD frei verwenden dürfen.

Mehr