Beiträge nach Ländern: Polen

Eine Reform wie keine andere?

Michał Święcicki

Die polnischen Hochschulen sind auf Internationalisierungskurs: Zentrales Ziel der geplanten Reform ist es, das Wissenschaftssystem international wettbewerbsfähig zu machen. Dem verantwortlichen Minister schwebt eine „Exzellenzinitiative“ nach deutschem Vorbild vor.

Mehr

Lokale Erasmus+ Initiativen: Lust auf Europa

SWOP

2017 feiern die Lokalen Erasmus+ Initiativen (LEI) das 30-jährige Bestehen des Erasmus-Programms. Ein Blick auf drei Initiativen.

Mehr

Europas Herausforderungen gemeinsam begegnen

DAAD/Andreas Paasch

Gegen Isolation und gesellschaftliche Spaltung: Mit der Veranstaltung „Botschaften der EU-Länder im Dialog mit dem DAAD“ hat der Deutsche Akademische Austauschdienst seine Reihe zum politisch-akademischen Dialog fortgesetzt.

Mehr

Aufbruchstimmung im Ostseeraum

privat

Seit mehr als 15 Jahren ist die Publikationsreihe „Wissenschaft weltoffen“ eine zentrale Informationsquelle für alle, die sich zur internationalen Mobilität von Studierenden und Akademikern informieren möchten. Dr. Jan Kercher, Referent für externe Studien & Statistiken im DAAD-Referat Forschung und Studien, spricht im Interview über das diesjährige Zahlenmaterial, die Modellregion Ostseeraum und überraschende Ergebnisse.

Mehr

30 Jahre Erasmus: Ein hochaktuelles Programm für Europa

DAAD/Stefan Zeitz

Auf Einladung des DAAD, der seit 1987 als Nationale Agentur für das Austauschprogramm Erasmus im Hochschulbereich wirkt, diskutierten in Berlin Programmverantwortliche und Studierende über europäische Identität und die „Generation Erasmus“.

Mehr