Über den DAAD

Thomas Pankau/DAAD

Wer wir sind

Der DAAD fördert jährlich weit über 100.000 deutsche und internationale Studierende und Wissenschaftler rund um den Globus und ist damit die weltweit größte Förderorganisation seiner Art. Außerdem trägt er zur Internationalisierung der deutschen Hochschulen bei, unterstützt Entwicklungsländer beim Aufbau ihrer Bildungssysteme und fördert die Germanistik und deutsche Sprache im Ausland. Sein Berliner Künstlerprogramm zählt zu den international renommiertesten Stipendienprogrammen für Künstler.

Die Internationalisierungsagentur

DAAD/Michael Jordan

Der DAAD ist die weltweit größte Förderorganisation für den internationalen Austausch von Studierenden und Wissenschaftlern. Was uns antreibt und wofür wir stehen, erfahren Sie hier.

Mehr

Standpunkte

Norbert Hüttermann/DAAD

In den Standpunkten bezieht der DAAD Stellung zu Fragen der internationalen akademischen Zusammenarbeit und bringt seine Expertise in aktuelle Debatten der Hochschul- und Wissenschaftspolitik, der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik und der Entwicklungszusammenarbeit ein.

Mehr

Preise und Auszeichnungen

Jordan/DAAD

Der DAAD vergibt regelmäßig Preise für herausragende Leistungen in den Bereichen internationaler Wissenschaftlerautausch, germanistische Literatur- und Sprachwissenschaft, Deutsch als Fremdsprache sowie Deutschlandstudien. Auch werden exzellente Betreuungsinitiativen für ausländische Studierende an deutschen Hochschulen ausgezeichnet; nicht zuletzt auch die exzellenten Leistungen internationaler Studierender während ihrer Aufenthalte an deutschen Gasthochschulen.

Mehr

Evaluation und Qualitätsmanagement

DAAD/Ausserhofer

Der DAAD überprüft seine Programme regelmäßig intern und extern auf ihre Qualität, Wirksamkeit und Nachhaltigkeit. Ziel ist es, die Angebote stetig zu verbessern.

Mehr

Von Anfang an

DAAD/Lichtenscheidt

1922 besucht ein Student aus Heidelberg die USA und organisiert in New York Stipendien für seine Kommilitonen. Aus dieser Initiative heraus entsteht der DAAD. Eine Erfolgsgeschichte.

Mehr

Mobilität mit Behinderung

DAAD / Köhler

Studierende und Wissenschaftler mit Behinderung oder chronischer Krankheit, die einen Auslandsaufenthalt während ihres Studiums oder zu Forschungszwecken planen, haben viele Fragen. Der DAAD hilft ihnen dabei, die richtigen Antworten zu finden.

Mehr