Beiträge nach Themen: Forschung

„Sri Lanka hat viel Potenzial, das noch nicht gehoben ist“

DAAD

Bewerbungen sind noch bis zum 30. August 2018 möglich: Der DAAD und die National Science Foundation (NSF) Sri Lanka haben ein gemeinsames Abkommen zur Förderung der Mobilität zwischen deutschen und sri-lankischen Universitäten und Forschungseinrichtungen unterzeichnet.

Mehr

Tauchen Sie ein in die virtuelle Realität!

Hardik Jain

Die immersive Umgebung bietet Raum für verschiedene relevante Anwendungen, von der Medizin bis zum Schutz von Kulturgütern. Ein Gastbeitrag von Hardik Jain aus Indien, Teilnehmer des DAAD-Stipendiatentreffens in Cottbus vom 6. bis zum 8. Juli.

Mehr

Industrie 4.0: Die Chance des Wandels nutzen

privat

Die „vierte industrielle Revolution“ bewegt die Menschen. Suleyman Sadikhov aus Aserbaidschan hat auf dem großen DAAD-Stipendiatentreffen vom 8. bis zum 10. Juni an der Technischen Hochschule Köln über das Potenzial der Industrie 4.0 referiert. In einem Gastbeitrag für DAAD Aktuell schildert er die Bedeutung einer neuen Ära.

Mehr

SDG-Graduiertenkollegs: Die Kunst der Nachhaltigkeit

Performing Sustainability

Das vom DAAD geförderte Graduiertenkolleg „Performing Sustainability – Cultures and Development in West-Africa“ leistet Außergewöhnliches: Es stärkt die wissenschaftliche Kooperation zwischen Deutschland, Ghana und Nigeria, orientiert sich an den nachhaltigen Entwicklungszielen der Vereinten Nationen – und forscht nach neuen Antworten auf Gewalt und Terror.

Mehr

Memory Studies: „Es geht um aktuelle Verantwortung“

privat

Dr. Jenny Wüstenberg, DAAD Visiting Assistant Professor für Politik sowie Deutschland- und Europastudien an der York University in Toronto, arbeitet im Bereich der „Memory Studies“. Mit DAAD Aktuell spricht sie über ein vielfältiges Forschungsfeld, die deutsche Erinnerungskultur und die Bedeutung zivilgesellschaftlichen Engagements.

Mehr