Was Bewerber wissen müssen

RISE Weltweit – Research Internships in Science and Engineering

Sie sind Bachelorstudierender in  den Natur- und Ingenieurwissenschaften und möchten ein internationales Forschungspraktikum absolvieren? Forschungsgruppen an akkreditierten wissenschaftlichen Einrichtungen oder Hochschulen bieten auf der ganzen Welt bei RISE Weltweit Praktika an, auf die Sie sich ab dem 1. November bewerben können.

Wer kann sich bewerben?

  • Nur vollimmatrikulierte Bachelor-Studierende ab dem 2. Fachsemester an deutschen Hochschulen und Fachhochschulen.
  • Studierende aus folgenden Fachbereichen: Biologie, Chemie, Physik, Geowissenschaften, Ingenieurswissenschaften, Medizin, Pharmazie,  angewandte Mathematik, angewandte Informatik oder verwandte Disziplinen.
  • Studierende, die nicht die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen, können sich unter bestimmten Voraussetzungen auch bewerben. Bitte informieren Sie sich, ob Sie bewerbungsberechtigt sind.

Das DAAD Stipendium

Die Praktikanten erhalten ein Stipendium, das Folgendes beinhaltet:
•ein monatliches Vollstipendium (abhängig vom Zielland)*
•eine Reisekostenpauschale (abhängig vom Zielland)
•Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung

* Zweitstipendien werden auf die Vollstipendienraten angerechnet; das Stipendium wird anteilig (z.B. bei halben Monaten tag genau) ausgezahlt.

Laufzeit des Praktikums

Die Laufzeit des Praktikums wird individuell zwischen dem Praktikanten und dem Praktikumsanbieter vereinbart (zwischen sechs Wochen und drei Monaten).

Frühester Start des Praktikums ist der 1. Juni 2020.  Das Praktikum sollte möglichst in der vorlesungsfreien Zeit stattfinden.

Ausnahme Praktika in Kanada: Hier beträgt die Laufzeit zehn bis zwölf Wochen. Frühester Start des Praktikums ist hier 1. Mai 2020.

Wie bewerbe ich mich?

Die Bewerbung erfolgt online. Bitte registrieren Sie sich zwischen dem 1. November  und 15. Dezember  2019  in der Bewerberdatenbank.  Dort finden Sie alle Praktikumsangebote (außer für Kanada/Mitacs Kooperation hier: Ende Juli bis Mitte September 2019).

Unter Jetzt bewerben! finden Sie die Auflistung der Bewerbungsunterlagen und den Link zur Datenbank. Vollständige Bewerbungen werden online an die Praktikumsanbieter weitergeleitet. Die Anbieter übersenden uns Mitte Februar eine Rankingliste mit für die Stelle geeigneten Bewerbern. Die endgültige Auswahl erfolgt im DAAD. Alle Bewerber werden bis Mitte März 2020 über das Auswahlergebnis informiert.

 

Praktika in Kanada

Bewerbungen auf Projekte in Kanada erfolgen über die Mitacs-Plattform. Der Bewerbungstermin ist hier bereits vom 1. August bis 18. September 2019. Mitacs ist seit 2016 unser kanadischer Kooperationspartner.

  1. Hinweis:  Deutsche Bewerber können nach Absprache mit Mitacs  nicht nur zwölf, sondern auch zehn Wochen Praktika absolvieren und den Praktikumsstart bis zum 31. Juli legen. Bitte informieren Sie die potentiellen Projektanbieter dementsprechend. Eine Förderung über 12 Wochen hinaus wird nicht übernommen.
  2. Hinweis: Bewerbungsberechtigt  sind  Studierende, die bis zum Ende des Praktikums in ihrem Bachelorstudium eingeschrieben sind.
  3. Hinweis: Studierende, die sich über Mitacs beworben haben, können sich im regulären RISE Weltweit Programm nur noch auf bis zu zwei Projekte bewerben.
  4. Hinweis: Bei einer Zusage von Mitacs wird Ihre Bewerbung für die weiteren Länder nicht mehr weitergeleitet.

 

Fristen und Termine

Praktika in Kanada 

  • Bewerbungsfrist: 1. August bis 18.  September 2019
  • Bewerbung über die Mitacs  Globalink Datenbank
  • Benachrichtigung der Bewerber: Ende Januar 2020
  • Praktika zwischen Mai und September 2020
  • Dauer der Praktika: 10-12 Wochen (auf der Mitacs Datenbank stehen 12 Wochen, Sonderregel für Bewerber aus Deutschland)

Praktika Weltweit (ohne Kanada)

  • Bewerbungsfrist: 1. November – 15. Dezember  2019
  • Einreichung von Gutachten: 1. November 2019 – 22. Dezember 2019
  • Benachrichtigung der Bewerber: bis Mitte März 2020
  • Frühester Start des Praktikums: 1. Juni 2020

VISA Hinweis

Für Auskünfte oder Informationen zu Visaangelegenheiten kontaktieren Sie bitte die jeweiligen Ländervertretungen (Botschaften und Konsulate) in Deutschland.

Kontakt

Martina Ludwig
Stipendienprogramme
DAAD – Deutscher Akademischer Austauschdienst
Nordamerika, RISE – ST23
Kennedyallee 50
53175 Bonn
Tel. : (0228) 882- 104
E-Mail: rise-ww@daad.de