Bonn/Ho-Chi-Minh-Stadt, 29.11.2016. An der Vietnamesisch-Deutschen Universität in Ho-Chi-Minh-Stadt können Studierende seit 2008 einen deutschen Hochschulabschluss erwerben. Nun bekommt die Einrichtung einen neuen Campus in Binh-Duong. An der Grundsteinlegung nahmen der vietnamesische Gründungsvater der Vietnamese-German University (VGU), der damalige Vize-Premierminister Prof. Nguyen Thien Nhan, der vietnamesische Minister für Erziehung und Bildung, Prof. Phung Xuan Nha, der deutsche Botschafter, Christian Berger, der hessische Bildungsminister, Boris Rhein sowie Vertreter des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) teil.