Über KIWi

Ziele

Icon mit Buch und Glühbirne

Die Gründung des Kompetenzzentrums Internationale Wissenschaftskooperationen (KIWi) geht auf eine Empfehlung des Wissenschaftsrates aus dem Jahr 2018 zurück. Unser Angebot richtet sich an Hochschulen und Wissenschaftseinrichtungen, die auf der Suche nach für sie passenden Ländern und Partnerhochschulen für den Aufbau internationaler Kooperationen sind, wie auch auf dem internationalen Parkett bereits erfahrene Institutionen, die ihr Portfolio optimieren möchten.

Mit unseren vielfältigen Informations- und Beratungsangeboten möchten wir dazu beitragen, dass internationale Kooperationen auch unter komplexen Rahmenbedingungen fortgeführt werden können und neue Partnerschaften auch in weniger bekannten Ländern und in bislang international weniger vernetzten Fachdisziplinen zustande kommen.

KIWi bündelt das Wissen des DAAD - gerade auch aus unserem Netzwerk, das nahezu 100 Länder abdeckt - und bereitet Informationen übersichtlich auf. Dabei beziehen wir gezielt die Erfahrungen und die Expertise der deutschen Hochschulen mit ein. Wir ermöglichen gemeinsames Lernen und Erfahrungsaustausch. Dabei bauen wir auf unser enges Netzwerk mit Projektleitungen internationaler Kooperationen.


Leistungen

Unsere Aufgabe sehen wir in der Erschließung, Aktivierung und Intensivierung internationaler Wissenschaftskooperationen.
Icon mit Weltkugel und Buch

KIWi unterstützt Sie dabei,

  • aktuelle Themen und Trends der internationalen Wissenschaftskooperation nutzbar zu machen.
  • neue Partnerländer und Kooperationspotenziale zu identifizieren.
  • resiliente Hochschulkooperationen aufzubauen und Projekte auch unter schwierigen Rahmenbedingungen nachhaltig zu gestalten.
 

Thematisch stellt das Kompetenzzentrum seine Expertise in den folgenden vier Beratungsfeldern zur Verfügung:

  • weltweit

Zu diesen Themen organisiert KIWi Austausch- und Lernveranstaltungen (KIWi Policy Talks , KIWi Labs und KIWi Connect) und erstellt Publikationen (KIWi Impuls  und KIWi Kompass).

KIWi bietet Ihnen außerdem umfassende Regionalexpertise zu Hochschulsystemen weltweit. Gemeinsam mit Expertinnen und Experten des DAAD in Bonn und unserem weltweiten Netzwerk erstellt KIWi länderspezifische aktuelle Publikationen zu Hochschulsystemen weltweit wie , , Infografiken oder .