Prosperity: Ein gutes Leben für alle schaffen

Prosperity: Wohlstand für alle

Menschenwürdige Arbeitsplätze schaffen, damit alle Menschen am wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Fortschritt teilhaben können – dazu verpflichtet die Agenda 2030. Nötig sind dafür auch der Zugang zu sauberer und bezahlbarerer Energie sowie die Förderung von Innovation und Infrastruktur.

Micro

„I believe that educating and empowering young people everywhere, to become effective and productive members of society, is essential for sustainable growth and development.“

Madelle Kangha
United Nations Young Leader for the SDGs

Mikro n li

„Ökonomischer Fortschritt führt nicht automatisch zu sozialer Aufwertung und damit zu besseren Arbeitsbedingungen. In der Forschung wurde dieser Aspekt lange vernachlässigt – diese Lücke wollten wir schließen.“

Prof. Dr. Christoph Scherrer
Leiter des DAAD-geförderten Forschungsverbundes International Center for Development and Decent Work (ICDD)  

 

Nachhaltigkeit in der Praxis

    Zurück zu

    Weitere Kernbereiche

    • People: Der Mensch im Mittelpunkt - People: Den Mensch in den Mittelpunkt stellen

      Armut beseitigen und Zugang zu Bildung schaffen, damit alle Menschen sich frei entfalten können – mehr zum DAAD-Engagement für diese Ziele der Agenda 2030.

      Mehr

    • Planet: Schutz der Erde - Planet: Im Einklang mit den natürlichen Ressourcen leben

      Ressourcen schonen, damit künftige Generationen in einer intakten Umwelt leben – mehr zum DAAD-Engagement in diesem Bereich der Agenda 2030.

      Mehr

    • Peace: Frieden schaffen - Peace: Frieden schaffen und erhalten

      Gute Regierungsführung stärken, damit alle Menschen sicher leben können – mehr zum Engagement des DAAD in diesem Bereich der Agenda 2030.

      Mehr