EnergietechnikDuales Studium, Vollzeitstudium

  • Master of Science

    Master
    Abschluss

  • 4 Semester

    Regelstudienzeit

  • Hamburg

    Standort

  • Noch 2 Tage (Inland)

    Noch 2 Tage (EU), Noch 2 Tage (Nicht EU)
    Bitte Hinweise beachten

Überblick und Zulassung

Studientyp

weiterführend

Zulassungssemester

Zulassung im Sommer- und Wintersemester

Studienfeld

Energietechnik

Schwerpunkt

Wärmetechnik und Dampferzeuger, Schiffsmaschinenbau

Zielgruppe

Fachlich qualifizierte Studierende/Absolventen mit mindestens guten Noten

Anmerkung zum Studiengang

Studienaufnahme zum Wintersemester wird empfohlen; studierbar in Kombination mit dem MA/MBA am NIT (www.nithh.de) Das duale Studium (dual@TUHH) wird seit 2003 an der TUHH in Form eines praxisintegrierenden Studiums angeboten. Informationen zum Ablauf des dualen Studiums, eine Liste der kooperierenden Unternehmen sowie die Ansprechpersonen der Koordinierungsstelle dual@TUHH finden Sie unter: dual.tuhh.de.

Zulassungsmodus

keine Zulassungsbeschränkung

Zulassungsbedingungen

Erster berufsqualifizierender Abschluss mit mindestens guten Leistungen, erworben an einer deutschen oder ausländischen Hochschule. Die erforderlichen fachspezifischen Anforderungen und Kompetenzen finden Sie unter: https://www.tuhh.de/tuhh/studium/bewerbung/masterstudiengaenge-deutschsprachig/anforderungen-fuer-die-master-studiengaenge.html.

Vorlesungszeit
  • 14.10.2024 - 01.02.2025
  • 02.04.2024 - 13.07.2024

Bewerbungsfristen

Wintersemester (2024/2025)
  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    01.06.2024 - 15.07.2024

  • Fristen für Internationale Studierende aus der Europäischen Union

    01.06.2024 - 15.07.2024

    Gilt nicht für internationale Masterprogramme

  • Fristen für Internationale Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    01.06.2024 - 15.07.2024

    Gilt nicht für internationale Masterprogramme

Studienbeitrag

Studienbeitrag

Studienbeitrag (Link)

Achtung: Bei den Joint- Masterprogrammen zuzüglich Zusatzgebühren für das Mobilitätsprogramm! Bei dem Master of Arts bzw. MBA in Kooperation mit dem NIT sowie G-TIME fallen zusätzliche Studiengebühren an!

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Deutsch