Cultural Studies: Organization, Society, and the ArtsVollzeitstudium

  • Bachelor of Arts

    Bachelor
    Abschluss

  • 6 Semester

    Regelstudienzeit

  • Lüneburg

    Standort

  • Noch ein Tag (Inland)

    Noch ein Tag (EU), Noch ein Tag (Nicht EU)
    Bitte Hinweise beachten

Überblick und Zulassung

Studientyp

grundständig

Zulassungssemester

Zulassung nur im Wintersemester

Studienfeld
  • Kunsttheorie
  • Kulturwissenschaft
Schwerpunkt

Die Künste ("The Arts"), Die Institutionen und Organisationen des Kulturbereichs ("Organization"), Die Theorie-Diskurse, die dieses Feld prägen ("Society")

Anmerkung zum Studiengang

An der Leuphana Universität Lüneburg besteht das Bachelor-Studium aus einem Haupt- und einem Nebenfach (Major und Minor) sowie fächerübergreifenden Inhalten (Leuphana Semester und Komplementärstudium). BESONDERHEIT Eine besondere Eigenschaft des englischsprachigen Kulturwissenschaften-Studiums liegt in seiner Konzentration auf drei zentralen Säulen: die Künste ("The Arts"), die Organisationen und Institutionen des Kulturbereichs ("Organization") sowie die theoretischen Diskurse, die dieses Feld prägen ("Society"). The Arts: Dieser Bereich ermöglicht eine intensive Auseinandersetzung mit den Künsten selbst. Studierende erlernen nicht nur, wie Kunst und Kultur geschaffen werden, sondern auch ihre Bedeutung im globalen Diskurs. Organization: Der Fokus liegt hier auf Kulturorganisation und Gesellschaft, wodurch Studierende die organisatorischen Rahmenbedingungen der Kulturproduktion verstehen lernen. Sie erlangen Kenntnisse über den Betrieb von Kulturinstitutionen und ihre Integration in gesellschaftliche Strukturen, was sie gezielt auf eine Karriere in der Kulturorganisation vorbereitet. Society: Das Studium in Lüneburg hebt die Rolle von Kunst und Kultur in gesellschaftspolitischen Debatten und dem gesellschaftlichen Wandel hervor. Durch die interdisziplinäre Verknüpfung von Kulturtheorie, Philosophie und Soziologie werden die Studierenden darauf vorbereitet, sozialen Wandel zu verstehen und aktiv dazu beizutragen.

Zulassungsmodus

hochschuleigenes Zulassungsverfahren

Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Zulassungsbedingungen

Die Leuphana Universität Lüneburg führt für das Bachelor-Studium ein eigenes Zulassungsverfahren durch. Dabei werden neben der Note einer gültigen Hochschulzugangsberechtigung auch besondere Leistungen und Erfahrungen berücksichtigt wie beispielsweise Schulsprechertätigkeiten, Auslandsaufenthalte oder eine abgeschlossene Berufsausbildung.

Vorlesungszeit
  • 03.04.2023 - 07.07.2023
  • 16.10.2023 - 02.02.2024

Bewerbungsfristen

Wintersemester (2023/2024)
  • Fristen für Internationale Studierende aus der Europäischen Union

    15.05.2024 - 15.07.2024

    Nähere Informationen finden Sie unter www.leuphana.de/college-bewerbung

  • Fristen für Internationale Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    15.05.2024 - 15.07.2024

    Nähere Informationen finden Sie unter www.leuphana.de/college-bewerbung

  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    15.05.2024 - 15.07.2024

    Nähere Informationen finden Sie unter www.leuphana.de/college-bewerbung

Studienbeitrag

Studienbeitrag

Studienbeitrag (Link)

An der Leuphana Universität Lüneburg werden nur für die berufsbegleitenden Studiengänge Studiengebühren erhoben. Für alle anderen Studiengänge fallen lediglich Semesterbeiträge an.

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Englisch