Ökologische Landwirtschaft und ErnährungssystemeVollzeitstudium

  • Master of Science

    Master
    Abschluss

  • 4 Semester

    Regelstudienzeit

  • Eberswalde

    Standort

  • September 2024 (Inland)

    Juli 2024 (EU), Mai 2024 (Nicht EU)
    Bitte Hinweise beachten

Überblick und Zulassung

Studientyp

weiterführend

Zulassungssemester

Zulassung nur im Wintersemester

Studienfeld
  • Agrarwirtschaft
  • Landbau
  • Forstwirtschaft
  • Ernährungswissenschaft
  • Betriebswirtschaftslehre
Schwerpunkt

Ökosystemleistungen des Agrarsystems, Qualitätssicherung in der ökologischen Lebensmittelerzeugung, Verfahrenstechnik und Ressourcenmanagement, Forschungsmethoden, Regionale Wertschöpfung Agrar und Ernährung, Analyse und Bewertung von Acker- und Pflanzenbausystemen, Geschäftsmodelle in der ökologischen Agrar- und Ernährungswirtschaft, Nachhaltige Unternehmensführung in der Agrar-und Ernährungswirtschaft, Enterprise Ressource Planning Systeme in der Lebensmittelwirtschaft, ökologische und nachhaltige Land- und Lebensmittelwirtschaft

Zielgruppe

Bachelor- oder Diplomabschluss in Landwirtschaft oder anderen landschafts-, betriebswirtschafts- oder lebensmittelbezogenen Studiengängen

Anmerkung zum Studiengang

Der Studiengang "Öko-Agrarmanagement (M. Sc.)" wurde zum Wintersemester 2021/2022 umbenannt in "Ökologische Landwirtschaft und Ernährungssysteme (M. Sc.)".

Zulassungsmodus

keine Zulassungsbeschränkung

Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Zulassungsbedingungen

Hochschulabschluss (Bachelor 180 ECTS-Punkte) oder Diplom in Landwirtschaft oder verwandten Studiengängen (z.B. Gartenbau, Agrar- und Forstwissenschaften, Forstwirtschaft, Landschaftsplanung, Regionalentwicklung, Umwelt- oder Naturschutz, Lebensmittelwirtschaft/Ökotrophologie, Betriebswirtschaft). Bei anderen Studienabschlüssen und v.a. bei kombinierten Studiengangabschlüssen müssen in einer Anlage zum Bewerbungsschreiben die von abgeschlossenen Modulen, in denen fachrelevante Kenntnisse und methodisch-praktische Fähigkeiten erworben wurden, mit ECTS-Punkten in tabellarischer Form dargestellt werden. Die geforderten Kenntnisse müssen in einem Umfang von mindestens 90 ECTS-Punkten nachgewiesen werden. Die Anlage ist zu ergänzen um eine Auflistung weiterer fachrelevanter Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen, die außerhalb des Studiums gewonnen wurden – diese sind nachzuweisen.

Vorlesungszeit
  • 25.09.2023 - 16.02.2024
  • 20.03.2023 - 04.08.2023

Bewerbungsfristen

Wintersemester (2023/2024)
  • Fristen für Internationale Studierende aus der Europäischen Union

    01.04.2024 - 15.07.2024

    Frist zur Einschreibung gemäß Zulassungsbescheid

  • Fristen für Internationale Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    01.04.2024 - 01.05.2024

    Frist zur Einschreibung gemäß Zulassungsbescheid

  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    01.06.2024 - 05.09.2024

    Frist zur Einschreibung gemäß Zulassungsbescheid

  • Einschreibefrist Deutsche und Bildungsinländer

    01.06.2024 - 05.09.2024

    Frist zur Einschreibung gemäß Zulassungsbescheid

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Deutsch