Deutsches und Türkisches WirtschaftsrechtInternationaler Studiengang, Vollzeitstudium

  • Master of Laws

    Master
    Abschluss

  • 2 Semester

    Regelstudienzeit

  • Köln

    Standort

  • Noch 20 Tage (Inland)

    Noch 20 Tage (EU), Noch 20 Tage (Nicht EU)
    Bitte Hinweise beachten

Überblick und Zulassung

Studientyp

weiterführend

Zulassungssemester

Zulassung nur im Wintersemester

Studienfeld

Wirtschaftsrecht

Schwerpunkt

Unternehmensrecht, Kapitalmarkt und Verbraucherschutz, Wettbewerb und Immaterialgüterschutz, Internationales Wirtschaftsrecht

Zielgruppe

Insbesondere türkischstämmige Absolventen eines deutschen Jurastudiums sowie Absolventen eines Jurastudiums in der Türkei mit deutschen Sprachkenntnissen

Anmerkung zum Studiengang

Das erste (Winter-)Semester wird an der Universität zu Köln absolviert, das zweite (Sommer-)Semester an der Istanbul Bilgi Üniversitesi. Programmbeauftragte: Prof. Dr. Mansel (Universität zu Köln) und Prof. Dr. Atamer (Istanbul Bilgi Üniversitesi)

Zulassungsmodus

hochschuleigenes Zulassungsverfahren

Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Zulassungsbedingungen

Deutscher Abschluss "Erste Prüfung" im Fach Rechtswissenschaft oder vergleichbarer Abschluss oder Türkischer Abschluss "Lisans, LL.B." und Nachweis der Erfüllung der Zulassungskriterien der türkischen Verordnung zum postgraduierten Studiengang oder rechtswissenschaftlicher Bachelorabschluss (deutscher oder türkischer) mit 240 CP

Vorlesungszeit
  • 08.04.2024 - 19.07.2024
  • 07.10.2024 - 31.01.2025

Bewerbungsfristen

Wintersemester (2024/2025)

Studienbeitrag

Studienbeitrag

Studienbeitrag (Link)

Es gibt einen Semesterbeitrag, der u.a. ein NRWweites ÖPNV-Ticket beinhaltet (keine Studiengebühr).

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Deutsch

Weitere Sprachen

Türkisch