Europäisches Recht und RechtsvergleichInternationaler Studiengang, Vollzeitstudium

Überblick und Zulassung

Studientyp

weiterführend

Zulassungssemester

Zulassung nur im Wintersemester

Studienfeld

Rechtswissenschaft, Jura

Schwerpunkt

Privatrecht, Wirtschaftsrecht, Öffentliches Recht, Strafrecht, Deutsches Recht, Deutsches Recht und Rechtspraxis, Immaterialgüterrecht, Internationales Wirtschaftsrecht, Völker- und Europarecht, Vertiefung Deutsches Recht

Zielgruppe

Jurist*in

Zulassungsmodus

Keine Zulassungsbeschränkung (ggf. mit Anmelde- oder Auswahlverfahren)

Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Zulassungsbedingungen

Der Zugang zum Studium ist nur über eine Nominierung durch eine Partneruniversität möglich. Die Auswahl erfolgt bei der Partneruniversität. Der Studiengang richtet sich an Studierende in Doppelabschlussprogrammen mit Partneruniversität der Juristischen Fakultät.

Vorlesungszeit
  • 15.04.2024 - 20.07.2024
  • 14.10.2024 - 15.02.2025

Bewerbungsfristen

Wintersemester (2024/2025)
  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    - für Master of Arts/Science ohne Zulassungsbeschränkung: 01.06.2024 - 31.08.2024

  • Fristen für Internationale Studierende aus der Europäischen Union

    - für Master of Arts/Science ohne Zulassungsbeschränkung: 02.05.2024 - 15.06.2024

  • Einschreibefrist Deutsche und Bildungsinländer

    kein Angebot

  • Fristen für Internationale Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    - für Master of Arts/Science ohne Zulassungsbeschränkung: 02.05.2024 - 15.06.2024

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Deutsch