Internationale Betriebswirtschaft - Interkulturelle StudienInternationaler Studiengang, Vollzeitstudium, Doppelabschluss

  • Bachelor of Arts

    Bachelor
    Abschluss

  • 7 Semester

    Regelstudienzeit

  • Heilbronn

    Standort

  • Keine Angabe

Überblick und Zulassung

Studientyp

grundständig

Zulassungssemester

Zulassung im Sommer- und Wintersemester

Studienfeld
  • Internationale Beziehungen
  • Interkulturelle Studien
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Internationale Betriebswirtschaftslehre
Schwerpunkt

Hispanic Countries & Spanish, Financial & Management Accounting, Human Resource Management, International Management, Orient (including North Africa) & Arabic, Finance, Marketing, Eastern Europe & Russian, Francophone World & French, Produktions- und Logistikmanagement (nur als BWL-Minor)

Anmerkung zum Studiengang

Der Studiengang ist national und international akkreditiert und bietet praxisorientierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse an. Zusätzlich werden interkulturelle Kompetenzen, verbunden mit einer exzellenten Sprachausbildung des gewählten Kulturkreises (Eastern Europe & Russian, Francophone World & French, Hispanic Countries & Spanish, Orient incl. North Africa & Arabic), vermittelt. Das betriebswirtschaftliche Curriculum wird in deutscher und englischer Sprache unterrichtet. Das Studium wird durch ein Praxissemester sowie ein optionales Auslandssemester oder -jahr an einer unserer 95 Partnerhochschulen komplettiert. Im Hauptstudium belegen die Studierenden zwei der fünf BWL-Schwerpunkte (Finance, Financial & Management Accounting, Human Resource Management, International Management und/oder Marketing). Diesen Studiengang können Sie auch im Orientierungssemester studieren. Weitere Informationen unter https://www.hs-heilbronn.de/de/orientierungssemester

Zulassungsmodus

Örtliche Zulassungsbeschränkung (ggf. mit Auswahlverfahren)

Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Studienfeld
  • Partner-Institution: Kajaani University in Republik Finnland (Doppel-Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.), Bachelor in International Business (KAMK))
  • Partner-Institution: Universidad de Valencia in Königreich Spanien (Doppel-Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.), Bachelor International Business (UV))
  • Partner-Institution: Tunis Business School (TBS) in Tunesische Republik (Doppel-Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.), Bachelor of Science (B.Sc.))
  • Partner-Institution: ESC Clermont – Graduate School of Management in Französische Republik (Doppel-Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.), Bachelor International Management - Diplome en Management International (Bac 3+) (ESC))
  • Partner-Institution: ESAN Graduate School of Business in Republik Peru (Doppel-Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.), Bachelor of Science (B.Sc.))
Zulassungsbedingungen

Siehe Internetseite zur Zulassung

Vorlesungszeit
  • 11.03.2024 - 28.06.2024
  • 23.09.2024 - 17.01.2025

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Deutsch

Weitere Sprachen

Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Arabisch