TransformationsstudienVollzeitstudium

  • Master of Arts

    Master
    Abschluss

  • 4 Semester

    Regelstudienzeit

  • Flensburg

    Standort

  • Noch 26 Tage (Inland)

    Noch 26 Tage (EU), Noch 26 Tage (Nicht EU)
    Bitte Hinweise beachten

Überblick und Zulassung

Studientyp

weiterführend

Zulassungssemester

Zulassung nur im Wintersemester

Studienfeld
  • Soziologie, Sozialwissenschaft
  • Nachhaltigkeitswissenschaften (gesellschaftlich)
Schwerpunkt

Historische Rekonstruktionen – Genese gegenwärtiger Konfliktlagen, Möglichkeiten und Grenzen der Gestaltung zukünftiger gesellschaftlicher Veränderungsprozesse, Transfer von Kenntnissen über sozial-ökologische Transformationsprozesse in ein Praxisprojekt, Auseinandersetzung mit qualitativen und transdisziplinären Methoden, Interdisziplinäres Studienprogramm, Beschreibung und Analyse von sozial-ökologischen Krisen der Gegenwart

Anmerkung zum Studiengang

Ziel des Studiengangs ist es, Studierenden die Möglichkeit zu geben, sozial-ökologische Problemkonstellationen und gesellschaftliche Veränderungsprozesse zu verstehen und miteinander in Beziehung zu setzen. Nach Abschluss des Studiums verfügen sie über praxisrelevantes Veränderungswissen für eine gesellschaftliche Transformation in Richtung Nachhaltigkeit.

Zulassungsmodus

hochschuleigenes Zulassungsverfahren

Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Zulassungsbedingungen

Bewerbungsvoraussetzung für den Master Transformationsstudien ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Umfang von mindestens 180 ECTS-Leistungspunkten und mit einer Regelstudienzeit von mindestens sechs Semestern an einer Universität oder Fachhochschule. (Anm.: Der Bachelorabschluss einer Berufsakademie ist dem o.g. Abschluss gleichgestellt, wenn mit den Bewerbungsunterlagen ein Nachweis eingereicht wird, dass der absolvierte Studiengang an der Berufsakademie akkreditiert ist). Der Nachweis von mindestens 30 erworbenen Leistungspunkten im Bereich der Sozial-, Geistes- und/oder Umweltwissenschaften in dem zur Aufnahme des Studiums berechtigenden Hochschulstudium. Sprachkenntnisse gemäß der Satzung über den Nachweis von Fremdsprachkenntnissen oder von einer praktischen Tätigkeit entsprechend der Studienqualifikationssatzung der Europa-Universität Flensburg.

Vorlesungszeit
  • 09.09.2024 - 10.01.2025
  • 10.03.2025 - 04.07.2025

Bewerbungsfristen

Wintersemester (2024/2025)
  • Fristen für Internationale Studierende aus der Europäischen Union

    15.05.2024 - 15.07.2024

    wie deutsche Bewerberinnen und Bewerber

  • Fristen für Internationale Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    15.05.2024 - 15.07.2024

    International Studierende aus Nicht-EU-Mitgliedsstaaten sollten ihre Unterlagen frühzeitig einreichen oder besser die Zeugnisse plus Übersetzungen vor dem offiziellen Bewerbungsbeginn zur Prüfung in der Zulassungsstelle einreichen. Ist eine Verifikation nicht möglich, müssen die Unterlagen an die Zentralstelle nach Bonn geschickt werden. Das dortige Prüfungsverfahren kann mehrere Monate dauern. Für die Teilnahme am Auswahlverfahren muss das Ergebnis der Prüfung spätestens zum Bewerbungsschluss vorliegen.

  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    15.05.2024 - 15.07.2024

    für 1. Fachsemester

  • Einschreibefrist Deutsche und Bildungsinländer

    15.07.2024 (Hochschulweite Frist)

    für 3. Fachsemester

Studienbeitrag

Studienbeitrag

Studienbeitrag (Link)

Studiengebühren werden nicht erhoben, jedoch wird jedes Semester ein Semesterbeitrag fällig.

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Deutsch