Konrad Zuse Schools of Excellence in Artificial Intelligence

Junge Frau programmiert am Laptop.

Gemeinsam in die Zukunft: Der DAAD fördert drei neue Graduiertenschulen im Bereich Künstliche Intelligenz. Die Konrad Zuse Schools of Excellence in Artificial Intelligence heißen internationale KI-Talente auf Master- und PhD-Ebene an zahlreichen Standorten Deutschland willkommen und sind Teil der .

Lesen Sie hier, wie die Zuse Schools dazu beitragen, „Artificial Intelligence (AI) made in Germany“ zum weltweit anerkannten Gütesiegel zu machen.

DAAD-Präsident Prof. Dr. Joybrato Mukherjee steht in der DAAD-Zentrale in Bonn.Wir bringen als DAAD unsere Erfahrung bei der Initiierung globaler Netzwerke und der Gewinnung internationaler Studierender und Promovierender in den Aufbau der Konrad Zuse Schools ein. Gemeinsam mit den ausgewählten Hochschulen werden wir die Schools als international sichtbare Zentren der deutschen KI-Exzellenzförderung etablieren.
Zuse Schools LogoBMBF Logo