Die deutsche Sprache fördern

Es gibt viele Gründe, die deutsche Sprache zu lernen und zu studieren: Bessere Berufsperspektiven, einen geplanten Studien- oder Forschungsaufenthalt in Deutschland sowie kulturelles, politisches oder wirtschaftliches Interesse geben immer mehr Studierende als Begründung an. Zentrale Ziele des breiten Förderangebots des DAAD sind die akademische Ausbildung von Deutschlehrern und -dozenten für Schule, Hochschule und anwendungsorientierte Bereiche, die Stärkung des Deutschen als Wissenschaftssprache im Kontext akademischer Mehrsprachigkeit sowie die internationale Vernetzung der Germanistik. Mit seinen derzeit 19 Zentren für Deutschland- und Europastudien unterstützt der DAAD zudem die Ausbildung hochqualifizierter und interdisziplinär geschulter Experten für Deutschland und Europa im Ausland.

Aufgaben & Ziele

Förderprogramme

Deutsch lernen