Hochschulkompass

Finden Sie Ihren passenden Studiengang aus über 21.000 Angeboten im Hochschulkompass der Hochschulrektorenkonferenz (HRK).

Finden Sie Ihren passenden Studiengang aus über 21.000 Angeboten.

Creative Direction

Vollzeitstudium

  • Master of Arts

    Master
    Abschluss

  • 3 Semester

    Regelstudienzeit

  • Pforzheim

    Standort

  • abgelaufen (Inland)

    abgelaufen (EU), abgelaufen (Nicht EU)

Überblick und Zulassung

Studientyp

weiterführend

Zulassungssemester

Zulassung nur im Wintersemester

Studienfeld
Industriedesign, Produktdesign
Schwerpunkt

Creative Competence, Creative Market Competence, Creative Leadership

Zielgruppe

Der Studiengang Master of Arts in Creative Direction wendet sich an graduierte Designer mit den Abschlüssen Bachelor oder Diplom.

Anmerkung zum Studiengang

Design ist mehr als die Bereicherung der Warenwelt mit laufend neuen Hüllen und Produkten; es ist der sozialverantwortliche und nachhaltige Entwurf kultureller Welten, die sich ständig erneuern. Das Gegebene zu analysieren, Bestehendes infrage zu stellen, neue Möglichkeiten zu eröffnen und kreative Prognosen zu entwickeln – das alles tun Designer*innen heutzutage. Creative Direction steht hierbei weiterführend für jene Fähigkeiten, die Führungsqualitäten ausmachen, für entscheidendes und fortwährendes Innovationspotenzial – oder kurz: für Creative Leadership. Als Designer*innen und Manager*innen in Einem vereint ein*e Kreativmanager*in gestalterische Fähigkeiten mit kritischem Vermögen und analysierender Beobachtungsgabe. Sie benötigen neben kreativer Kompetenz auch Führungsqualitäten und umfassendes Methodenwissen. Prof. Thomas Gerlach: „MACD-Absolvent*innen sind kreative Experten in Innovation, Art Direction, Design Thinking und innovativer empathischer Marktbearbeitung. Die Entwicklung ihrer kreativen Kompetenz und Führungspersönlichkeit steht im Mittelpunkt. Psychologie, Verhaltensforschung, Philosophie, Ethik und weitere kognitive Wissenschaften bilden dafür das Fundament. Die MACD-Teams sind international, kommen aus allen Gestaltungsbereichen und machen vielfältige Lernerfahrungen mit konkreten Aufgabenstellungen aus der Wirtschaft/Gesellschaft und interdisziplinären Fragestellungen.“

Zulassungsmodus

hochschuleigenes Zulassungsverfahren

Zulassungsbedingungen

Überdurchschnittlicher Hochschulabschluss an einer anerkannten Gestaltungshochschule, sehr gute Deutschkenntnisse (entsprechend einem Ergebnis von 4,5 des DAF), ein Gutachten/Empfehlungsschreiben einer akademischen Institution und/oder eines Unternehmens/einer Institution außerhalb des akademischen Betriebs, die Vorlage eigener gestalterischer Arbeiten und das Bestehen der hochschuleigenen Eignungsprüfung

Vorlesungszeit
  • 01.10.2020 - 22.01.2021
  • 15.03.2021 - 02.07.2021

Bewerbungsfristen

Wintersemester (2020/2021)
  • Fristen für International Studierende aus der Europäischen Union

    Abgelaufen

  • Fristen für International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    Abgelaufen

  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    Abgelaufen

  • Einschreibefrist Deutsche und Bildungsinländer

    Abgelaufen (Hochschulweite Frist)

    siehe Bewerbungsfristen

Studienbeitrag

Studienbeitrag

Studienbeitrag (Link)

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Deutsch

Akademisches Auslandsamt

Akademisches Auslandsamt/International Programs
Ansprechpartnerin

Studienberatung

Zentrale Studienberatung
Adresse
Tiefenbronner Straße 65
75175
Pforzheim
Web:
http://www.hs-pforzheim.de/zsb

Kontakt für weiterführendes Studium

Hochschule Pforzheim Fakultät Gestaltung
Adresse
Holzgartenstr. 36
75175
Pforzheim
Tel:
07231 / 28 6723
Fax:
07231 / 28 6030
Email:
thomas.gerlach@hs-pforzheim.de
Ansprechpartner weiterführendes Studium

Prof. Thomas Gerlach