BildungsmanagementBerufsbegleitend

  • Master of Arts

    Master
    Abschluss

  • 3 Semester

    Regelstudienzeit

  • Kassel

    Standort

  • September 2024 (Inland)

    Noch 27 Tage (EU), Noch 27 Tage (Nicht EU)
    Bitte Hinweise beachten

Überblick und Zulassung

Studientyp

weiterführend

Zulassungssemester

Zulassung nur im Wintersemester

Studienfeld

Bildungsmanagement

Zielgruppe

Der Studiengang richtet sich vor allem an jene, die im Arbeitsfeld Bildungsmanagement tätig werden wollen oder auch an diejenigen, die dort bereits tätig sind. Menschen, die im pädagogischen Bereich tätig sind und sich für Führungsaufgaben interessieren und mindestens ein 7-semestriges Studium abgeschlossen haben Lehrkräfte, die eine Leitungsposition anstreben bzw. innehaben Personen mit 7-semestrigem Studienabschluss (Grund-, Haupt-, Realschule oder Sozialpädagogik), die einen Aufstieg in den höheren Dienst anstreben Mitarbeiter*innen bei Bildungsträgern mit einem ersten Hochschulabschluss

Anmerkung zum Studiengang

Mit dem Wandel unserer Gesellschaft verändern sich auch Bildungsinstitutionen und Erziehungsberufe. Schülerinnen und Schüler, aber auch Eltern sowie die Wirtschaft und die gesamte Öffentlichkeit sind anspruchsvoller und kritischer geworden. Die wachsenden Anforderungen an Vielfalt und Wettbewerbsfähigkeit verlangen ein neues, in die Zukunft gerichtetes schulisches und pädagogisches Qualitätsmanagement, dessen Grundlagen moderne Führungsinstrumente und qualifiziertes Führungspersonal sind. Der Masterstudiengang Bildungsmanagement, der an der UNIKIMS, der Management School der Universität Kassel durchgeführt wird, ebnet angehenden oder bereits tätigen Leitungskräften in Bildungsinstitutionen den Weg zum zeitgemäßen Denken, Handeln und Führen. Der berufsbegleitende Masterstudiengang, der jeweils im Wintersemester startet, ist auf drei Semester angelegt und kostenpflichtig. Weiterbildende Studiengänge sind auf ein berufsbegleitendes Studium ausgelegt. Die formale Einschreibung für das Teilzeitstudium ist gem. der Hessischen Immatrikulationsverordnung in diesem Studiengang nicht möglich.

Zulassungsmodus

keine Zulassungsbeschränkung

Zulassungsbedingungen

Erster berufsqualifizierender Abschluss im Umfang von 240 Credits, jedoch mind. 210 Credits (fehlende Credits können nachträglich erworben werden) und Nachweis einer mind. einjährigen einschlägig qualifizierten Tätigkeit in privatwirtschaftlichen oder öffentlichen Bildungsinstitutionen in Vollzeit; ggfs. werden Auflagen erteilt.

Vorlesungszeit
  • 14.10.2023 - 14.02.2025
  • 15.04.2024 - 19.07.2024

Bewerbungsfristen

Wintersemester (2024/2025)
  • Fristen für Internationale Studierende aus der Europäischen Union

    01.03.2024 - 15.07.2024

    Beachten Sie bitte aktuelle (ggf. verkürzte/verlängerte) Fristen auf der jeweiligen Studiengangseite der Universität Kassel.

  • Fristen für Internationale Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    01.03.2024 - 15.07.2024

    Beachten Sie bitte aktuelle (ggf. verkürzte/verlängerte) Fristen auf der jeweiligen Studiengangseite der Universität Kassel.

  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    01.06.2024 - 01.09.2024

    Beachten Sie bitte aktuelle (ggf. verkürzte/verlängerte) Fristen auf der jeweiligen Studiengangseite der Universität Kassel.

  • Einschreibefrist Deutsche und Bildungsinländer

    01.06.2024 - 01.09.2024

    Beachten Sie bitte aktuelle (ggf. verkürzte/verlängerte) Fristen auf der jeweiligen Studiengangseite der Universität Kassel.

Studienbeitrag

Studienentgelt: 4.500 Euro (1.500 Euro je Semester) zzgl. studentischer Semesterbeitrag. Für Studierende der Management School der Universität Kassel (UNIKIMS) beträgt der Semesterbeitrag ca. 140,00 Euro. Für Sie entfallen die Beträge für das Semesterticket, das Fahrradverleihsystem und das Kulturticket.

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Deutsch