Chemie - dualDuales Studium, Praxisintegrierend

Überblick und Zulassung

Studientyp

grundständig

Zulassungssemester

Zulassung nur im Wintersemester

Studienfeld

Chemie

Anmerkung zum Studiengang

Aktuelle Kooperationspartner des Studienangebots: Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG Evonik Industries AG (Bildungszentrum Rhein-Main) Merck KGaA

Zulassungsmodus

keine Zulassungsbeschränkung

Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Zulassungsbedingungen

Abitur sowie Studierendenvertrag mit einem Betrieb, der Kooperationspartner der h_da ist

Vorlesungszeit

Bewerbungsfristen

Wintersemester (2023/2024)
  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    siehe h-da.de/bewerbungsfristen

  • Fristen für Internationale Studierende aus der Europäischen Union

    siehe h-da.de/bewerbungsfristen

  • Fristen für Internationale Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    siehe h-da.de/bewerbungsfristen

  • Einschreibefrist Deutsche und Bildungsinländer

    siehe h-da.de/bewerbungsfristen

Studienbeitrag

Die Studiengebühr in Höhe von 800,00 Euro pro Monat wird vom Unternehmen getragen. Der Semesterbeitrag in Höhe von etwa 250,00 Euro wird von den Studierenden selbst gezahlt.

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Deutsch