Verpackungstechnik und ManagementVollzeitstudium

  • Master of Engineering

    Master
    Abschluss

  • 3 Semester

    Regelstudienzeit

  • Berlin

    Standort

  • Februar 2025 (Inland)

    Februar 2025 (EU), Februar 2025 (Nicht EU)

Überblick und Zulassung

Studientyp

weiterführend

Zulassungssemester

Zulassung nur im Sommersemester

Studienfeld

Verpackungstechnik

Zielgruppe

Absolventen der Verpackungstechnik und vergleichbarer berufsqualifizierender Hochschulabschlüsse

Anmerkung zum Studiengang

konsekutives Bachelor- und Masterangebot; Immatrikulation im Wintersemester nach Maßgabe freier Plätze. Der Studiengang "Verpackungstechnik" wird zum Sommersemester 2024 in "Verpackungstechnik und Management" umbenannt.

Zulassungsmodus

keine Zulassungsbeschränkung

Weitere Informationen zu Zugangs- und Zulassungsbedingungen

Zulassungsbedingungen

Bachelorabschluss vor Studienbeginn

Vorlesungszeit
  • 01.10.2023 - 03.02.2024
  • 01.04.2024 - 27.07.2024

Bewerbungsfristen

Sommersemester (2024)
  • Bewerbungsfrist Deutsche und Bildungsinländer

    01.11.2024 - 28.02.2025 (Hochschulweite Frist)

  • Fristen für Internationale Studierende aus der Europäischen Union

    01.11.2024 - 28.02.2025 (Hochschulweite Frist)

  • Fristen für Internationale Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

    01.11.2024 - 28.02.2025 (Hochschulweite Frist)

Studienbeitrag

Studienbeitrag

verpflichtendes Semesterticket

Unterrichtssprachen

Hauptunterrichtsprache

Deutsch

Studiengänge dieser Hochschule

  • Berliner Hochschule für TechnikArchitektur
    • Master
    • 4 Semester
    • Vollzeitstudium
    • Berlin
    Fristen
    • Noch 23 Tage (Inland)
    • Dezember 2024 (EU)
    • Dezember 2024 (Nicht EU)

    Mehr über Architektur

  • Berliner Hochschule für TechnikArchitektur
    • Bachelor
    • 6 Semester
    • Vollzeitstudium
    • Berlin
    Fristen
    • Juli 2024 (Inland)
    • Dezember 2024 (EU)
    • Dezember 2024 (Nicht EU)

    Mehr über Architektur

Diese Daten werden dem DAAD von der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) zur Verfügung gestellt.