Beim Künstlertreffen des Deutschen Akademischen Austausch-dienst (DAAD) kommen vom 5. bis 8. April 150 aktuelle und ehemalige Geförderte der künstlerischen Fachbereiche an der Universität der Künste Berlin zusammen. Unter dem Titel ‚Ex_Changing Perceptions – Art for Change‘ diskutieren die Stipendiatinnen, Stipendiaten und Alumni, wie die Kunst politischen und sozialen Wandel anstoßen kann. Eröffnet wird das Treffen von Prof. Dr. Norbert Palz, Erster Vizepräsident der UdK Berlin, und der DAAD-Generalsekretärin Dr. Dorothea Rüland.

Das internationale Stipendiatentreffen findet vom 23. bis zum 25. März an der TU Darmstadt statt. Unter dem Motto ‚Den digitalen Wandel gestalten‘ erwarten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Vorträge, Diskussionsrunden und die Gelegenheit zum persönlichen Austausch. Die Teilnehmer studieren oder promovieren an 68 Hochschulen und Forschungseinrichtungen in Deutschland und stammen aus 82 Ländern.

Sebastián Lelios Film ‚Una mujer fantástica‘ wurde mit dem Oscar für den besten ausländischen Film ausgezeichnet. 2012 war Sebastián Lelio Gast des Berliner Künstlerprogramms des DAAD. Mit Ildikó Enyedi und Sebastián Lelio waren 2018 gleich zwei ehemalige Gäste für den Oscar nominiert.

Bonn und Berlin, 23.11.2017. Auf einer großen Willkommensfeier im Konzertsaal der UdK Berlin begrüßt DAAD-Generalsekretärin Dr. Dorothea Rüland gemeinsam mit UdK-Präsident Prof. Martin Rennert am 23. November 2017 die diesjährigen DAAD-Stipendiatinnen und -Stipendiaten aus dem Ausland in Berlin und Potsdam. Unter den rund 600 Gästen sind neben den DAAD-Geförderten, Hochschulvertretern und Partnern auch Botschafterinnen und Botschafter, Mitglieder des Deutschen Bundestages, sowie Vertreter des Auswärtigen Amtes und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

Bonn, 04.07.2017. Mehr als 370 Studierende aus 88 Ländern diskutieren beim Stipendiatentreffen des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) unter dem Motto „Forschen-Entdecken-Verändern“. Die Teilnehmer tauschen sich vom 7. bis 9. Juli 2017 an der Universität Magdeburg aus. Eröffnet wird das Treffen von DAAD- Generalsekretärin Dr. Dorothea Rüland und Prof. Dr.-Ing. Jens Strackeljan, dem Rektor der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.