(Beginn der Sprachauswahl [zu den FAQ, zur Seitennavigation, zur Suche, zum Seiteninhalt, zu den DAAD-magazin.de Themen]) (Ende der Sprachauswahl)


(Beginn der Seitennavigation [zu den FAQ, zur Sprachauswahl, zur Suche, zum Seiteninhalt, zu den DAAD-magazin.de Themen])

Über uns

(Ende der Seitennavigation)

(Beginn des Suchformulars [zu den FAQ, zur Sprachauswahl, zur Seitennavigation, zum Seiteninhalt, zu den DAAD-magazin.de Themen])

DAAD Suche

(Ende des Suchformulars)

(Beginn der Benutzer-Hilfsmittel)
(Ende der Benutzer-Hilfsmittel)



DAAD - Deutscher Akademischer Austauschdienst / German Academic Exchange Service
wandel durch austausch. change by exchange.

(Beginn des Seiteninhalts [zu den FAQ, zur Sprachauswahl, zur Seitennavigation, zur Suche, zu den DAAD-magazin.de Themen])

Über uns


Home « Über uns « Struktur « Der Vizepräsident


Der Vizepräsident

Prof Dr Joybrato Mukherjee Foto-jlu-pressestelle Franz Moeller
JLU-Pressestelle, Franz Moeller

Prof. Dr. Joybrato Mukherjee

(geb. 1973)

  • 1992 - 1997 Studium der Anglistik, Biologie und Erziehungswissenschaft an der RWTH Aachen
  • 1997 Magisterabschlussprüfung und Erstes Staatsexamen
  • 1998 - 2000 Studienreferendar und Lehrer im Nebenamt am Gymnasium am Wirteltor, Düren, sowie Promotionsstudent/Wissenschaftliche Hilfskraft am Englischen Seminar der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • 1999 Zweites Staatsexamen
  • 2000 Promotion in der Englischen Sprachwissenschaft mit einer Dissertation zu Interaktionen zwischen Intonation und Syntax
  • 2000 - 2003 Wissenschaftlicher Assistent am Englischen Seminar der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • 2003 Habilitation mit einer Habilitationsschrift zu ditransitiven Verben im Gegenwartsenglischen; venia legendi für Englische Philologie
  • 2003 Vertretungsprofessor für Englische Sprachwissenschaft, Justus-Liebig-Universität Giessen
  • seit 2004 Professor (C4/W3) für Englische Sprachwissenschaft, Justus-Liebig-Universität Giessen
  • 2004 - 2008 Prodekan des Fachbereichs Sprache, Literatur, Kultur
  • 2004 - 2008 Mitglied des Senats der Justus-Liebig-Universität Giessen
  • 2004 - 2008 Mitglied des Beirats des Deutschen Anglistenverbandes
  • 2005 Ruf auf ein Ordinariat für Englische Sprachwissenschaft an der Universität Zürich, Schweiz (abgelehnt)
  • 2006 Ruf auf eine ordentliche Professur für Anglistische Linguistik an der Universität Salzburg, Österreich (abgelehnt)
  • 2006 - 2011 Mitglied des Executive Board des International Computer Archive of Modern and Medieval English (ICAME)
  • seit 2006 Mitantragsteller und Principal Investigator: International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC), in der Exzellenzinitiative I geförderte Graduiertenschule an der Justus-Liebig-Universität Giessen
  • seit 2006 Mitglied des Zentrums für Medien und Interaktivität (ZMI) an der Justus-Liebig-Universität Giessen
  • 2008 - 2009 Erster Vizepräsident der Justus-Liebig-Universität Giessen
  • seit 2009 Präsident der Justus-Liebig-Universität Giessen
  • seit 2011 Vorsitzender des Executive Board des International Computer Archive of Modern and Medieval English (ICAME)
  • seit 2012 Vizepräsident des Deutschen Akademischen Austauschdienstes e.V.
Stand: 2012-01-18
(Ende des Seiteninhalts)

(Beginn der Partner-Links) (Ende der Partner-Links)

(Beginn der Fußnavigation) (Ende der Fußnavigation)

© 2014 Deutscher Akademischer Austausch Dienst e.V. (DAAD), Kennedyallee 50, D-53175 Bonn
Quelle: http://www.daad.de/portrait/struktur/vizepraesident/19369.de.html
Stand: 2014-04-24