Deutsch-Arabische Hochschulkooperationen

Home

Partnersuche

Kooperationen: Partnersuche


Die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Hochschulen und Forschungseinrichtungen im Ausland ist von zentraler Bedeutung für eine erfolgreiche, an internationalen Leistungsstandards orientierte Entwicklung von Forschung und Lehre.

Häufig ist es schwierig, Partner und passende Kooperationshochschulen zu finden. Bei der Suche nach Partnern für ein konkretes Projektvorhaben leisten wir gerne Unterstützung. Deutsche Hochschulen können für eine Anbahnung oder Fact-Finding Mission einen finanziellen Zuschuss im Rahmen des Programms „Deutsch-Arabische Transformationspartnerschaft“ beantragen und so ihr Projektvorhaben mit einem Kooperationspartner in einem Partnerland (siehe Länderliste) vor Ort besprechen und gegebenenfalls weitere potentielle Kooperationspartner treffen.

Deutsch-Arabische Transformationspartnerschaft: Deutsch-Arabische Kurzmaßnahmen mit Hochschulen in Tunesien, Jemen, Jordanien, Libyen und Marokko

DAAD Tunis bietet auf dieser Seite eine Plattform für die Partnersuche deutsch-maghrebinischer Zusammenarbeit und veröffentlicht Projektskizzen von Hochschulen, Organisationen und Unternehmen, die gezielt nach Partnereinrichtungen suchen.

Wenn sie die Plattform aktiv nutzen wollen und eine Projektskizze zur Partnersuche veröffentlichen wollen, kontaktieren Sie uns gerne unter: contact@daad.tn

Partnersuche nach Programmen und Herkunftsländern:

1. Partnersuche deutsche Hochschulen 

Katholische Hochschule Mainz sucht Partner für den Austausch im Studiengang „Sozialwissenschaften: Migration und Integration“

Die Katholische Hochschule Mainz ist eine kleine Hochschule im Zentrum Deutschlands, in der Nähe des Frankfurter Flughafens. Als Hochschule für soziale Themen haben wir uns inzwischen auf ein besonderes Thema fokussiert, das noch in allen Fakultäten eine Rolle spielen soll: Migration und Integration. Im Moment ist das besonders in der Fakultät für Soziale Arbeit der Fall, deren Dekan ich bin. Wir haben dort einen Bachelor-Studiengang "Sozialwissenschaften: Migration und Integration" mit einem verpflichtenden Auslandsjahr eingeführt. Für diesen Studiengang suchen wir Partnerhochschulen. Sie können der Anlage entnehmen, was wir bieten und was wir suchen, und würden uns sehr über Ihr Interesse freuen. 

STUDENT EXCHANGE IN SOCIAL SCIENCES WITH MAINZ CATHOLIC UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Flyer Migration englisch

Partenariat Mainz CUAS

Kontakt: Prof. Dr. Ulrich Papenkort, Dekan

Katholische Hochschule Mainz | Catholic University of Applied Sciences

Saarstr. 3, D-55122 Mainz

E-Mail: ulrich.papenkort@kh-mz.de

Internet: www.kh-mz.de

2. Partnersuche für Erasmus+:


>Tbilisi State Academy of Arts in Tbilisi, Georgien, sucht tunesische Hochschulpartner, um im Rahmen von Erasmus+ die Kooperation zu ermöglichen.

Fuer weiterführende Informationen:  PDF

> Al Istiqlal University, Palestine, Nablus: Is looking for German partners in order to strengthen the exchanges between Jordanian and Palestinian European universties.

For further information please take a look at this PDF.

3. Partnersuche für tunesische Hochschulen:

> Zurzeit kein Angebot.

4. Partnersuche für algerische Hochschulen:

> Zurzeit kein Angebot.

5. Partnersuche für libysche Hochschulen:

University of Tripoli, Libya, Faculty of engineering: Is looking for German partners for Master program co-teaching, co-supervision, and other collaboration points.

For further information please take a look at this PDF.

Misurata UniversityFor Information and Contact