Ukraine

Helga Ewert / pixelio.de

DAAD-Länderinformationen

Jedes Jahr ermöglicht der DAAD Stipendiaten aus Deutschland – vom Studierenden bis zum Hochschullehrer – einen Aufenthalt in der Ukraine. Gleichzeitig erhalten Geförderte aus der Ukraine die Möglichkeit, in Deutschland zu studieren, zu lehren oder zu forschen.

Stipendienprogramme

by Иерей Максим Массалитин [CC-BY-SA-3.0] via Wikimedia Commons

Stipendien für Studien-, Lehr- und Forschungsaufenthalte finden Sie hier:

Kooperationen und Hochschulprojekte

by Wastedump [GFDL oder CC-BY-SA-3.0] via Wikimedia Commons

Hier finden Sie Programme für kooperative Projekte deutscher Hochschulen sowie aktuell geförderte Projekte.

Hochschul- und Bildungswesen

Jordan/DAAD

Wissenswertes zu Hochschulsystem, Studium, Internationalisierung sowie den DAAD-Aktivitäten

Hochschulen, Zulassungsvoraussetzungen, Studiengebühren & viele praktische Infos zum Leben

by soylentgreen23 [CC-BY-2.0] via Wikimedia Commons

Weiterführende Informationen:

Aktuelles

RSS Icon

Schnell ins Studium starten

Mit dem Programm „Viadrina Fast Track“ können Schülerinnen und Schüler aus Osteuropa, dem Südkaukasus und Zentralasien direkt nach dem Schulabschluss ein Studium an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt/Oder beginnen. Zwei angehende Studierende und Koordinator Sergei Melcher geben Einblicke in das DAAD-geförderte Programm.

Austausch mit der Ukraine: Starke Netzwerke

Das Kiewer DAAD-Informationszentrum feiert Ende April mit einem großen Alumnitreffen sein 20-jähriges Bestehen. Und auch die Deutsch-Ukrainische Akademische Gesellschaft setzt sich für nachhaltigen Austausch ein.

Austausch der DAAD-Lektoren: Neue Impulse für eine wertvolle Arbeit

Nachdem sich in den vergangenen Jahren eine Sommeruniversität vor dem alljährlichen Sommertreffen der DAAD-Lektoren etablieren konnte, fand nun erstmals auch eine Tagung zur Reflexion der fachlichen Arbeit statt. Allein am Sommertreffen nahmen 231 DAAD-Lektorinnen und -Lektoren aus 70 Ländern teil.

Weitere Meldungen