Überblick: Hochschulsystem und Internationalisierung

Shikhlinski

Kurze Informationen über den Aufbau und die Besonderheiten des Hochschul- und Wissenschaftssystems.

Hochschulen

2015 gab es in Südkorea insgesamt 433 Institutionen der höheren Bildung, darunter ca. 160 Junior Colleges, 226 Universities und 47 Graduate Schools, mit zusammen 3,3 Millionen Studenten und rund 90.215 Lehrkräften. Eine Hochschulliste sowie eine Datenbank der angebotenen Studiengänge finden Sie bei "Study in Korea".

Studiensystem

Das Studienjahr in Südkorea ist folgendermaßen strukturiert: Januar und Februar sowie Juli und August sind vorlesungsfrei. Das Frühlingssemester dauert von März bis Juni und das Herbstsemester von September bis Dezember.

► BA-Programme: i.d.R. 4 Jahre (140 Academic Credits), 5 Jahre für Architektur, 6 Jahre für Medizin, Zahnmedizin, Koreanische Medizin, Tiermedizin und Pharmazie
► MA-Programme: i.d.R. 2 Jahre und länger (24 Academic Credits)
► MA/PhD-Programme: Kombination von Graduate- und Doctoral-Studies (von ehemals 2 Jahren Graduate-Studies + 3 Jahre Doctoral Course) für entsprechend Qualifizierte auf insgesamt 3 Studienjahre verkürzt.
► Ph.D-Programme: i.d.R. 3 Jahre und länger (36 Academic Credits)
► Post-Doc Programme
► Junior College: i.d.R. 2-3 Jahre (30 -120 Academic Credits)

Ausführliche Informationen zum Bildungs- und Hochschulsystem finden Sie bei "Study in Korea".