Publikationen & Links

Lichtenscheidt / DAAD

Datenbanken wissenschaftlicher Kooperationen, Hochschullisten, Infos zum Bildungssystem und viele weitere hilfreiche Links haben wir für Sie zusammengestellt.

Wenn Sie weitere Informationen in Ruhe nachschlagen wollen, bieten wir Ihnen hier Literatur-Tipps.

Publikationen

Länderübergreifend

  • The World of Learning. A Directory of the World's Universities, Colleges, Libraries, Learned Societies, Museums, Art Galleries, Research Institutes and International Scientific and Cultural Organisations. Hrsg. Europa Publications Limited, 18 Bedford Square, London, WC1B 3JN(erscheint jährlich; einzusehen in jeder Universitätsbibliothek).

Brasilien

  • "Willkommen in Brasilien" ist eine Publikation der Deutsch-Brasilianischen Industrie- und Handelskammer, die an Austauschstudierende, Geschäftspartner, Touristen u.a. Interessierte gerichtet ist. Ein Guide für das schnelle Einleben in Brasilien mit Tipps und Hinweise auf kulturelle Besonderheiten bestimmter Regionen.
  • Das Brasilien-Dossier der Bundeszentrale für politische Bildung stellt ausführliche Artikel über verschiedene Aspekte der brasilianischen Gesellschaft zur Verfügung. Mit einer breiten Auswahl an Themen ist das Brasilien-Dossier eine gute Einführung in die brasilianische Kultur und Gesellschaft.
  • Die Website "Kooperation International" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung bietet einen Überblick zur brasilianischen Bildungs- und Forschungslandschaft.

CsF: Vier Jahre Ciência sem Fronteiras Alemanha – Bilanz einer Erfolgsgeschichte (2015)

CsF: Vier Jahre Ciência sem Fronteiras Alemanha – Bilanz einer Erfolgsgeschichte (2015)

Zweisprachige Bilanzbroschüre der ersten Phase des brasilianischen Programms Ciência sem Fronteiras (CsF) in Deutschland mit Beiträgen von Stipendiaten, Hoch- und Sprachschulen, Unternehmen und dem DAAD (dt.-port.)

Download

Länderprofil Brasilien

Länderprofil Brasilien

Die Publikationsreihe „Länderprofil“ bietet Hintergrundinformationen über ausländische Hochschulmärkte. Sie unterstützt deutsche Hochschulen und universitäre Einrichtungen bei ihrem internationalen Marketing, der Rekrutierung internationaler Studierender und dem Aufbau von Hochschulkooperationen. Hrsg.: GATE-Germany Seiten: 32 Sprachfassung: deutsch Format: DIN A 4 1. Auflage Dezember 2009