Überblick: Hochschulsystem und Internationalisierung

By An-Min [CC-BY-SA-3.0] via Wikimedia Commons

Kurze Informationen über den Aufbau und die Besonderheiten des Hochschul- und Wissenschaftssystems.

Hochschulen

Es gibt 52 Hochschulen in Belarus. Die belarussichen Hochschulen gliedern sich in staatliche Universitäten, Akademien, Institute und staatliche Hochschulkollegs und in nichtstaatliche Institute und Universitäten. Hochschulen bieten Diplomstudiengänge und Masterkurse an. Je nach Fach wird nach einer Studienzeit von zwischen vier und sechs Jahren der Abschluss erlangt. Es werden auch englischsprachige Studiengänge angeboten.

Studiensystem

Bereits vor Aufnahme in den Bologna-Prozess hat Belarus das Studiensystem angeglichen. Die momentane Struktur folgt nahezu der 4/2-Struktur, obwohl in bestimmten Fächern ein fünfjähriger BA angeboten wird oder auch eine einjährige Magistratur.