Publikationen zum Thema Doppelabschlüsse

I. Publikationen des DAAD

  • ‚Global Perspectives on International Joint and Double Degree Programs’
    Hrsg.: M. Kuder, FU Berlin; N. Lemmens, DAAD; D. Obst, IIE (2013) – ISBN-13:978-0-87206-363-1 (die deutschen Hochschulen können die Publikation kostenlos beziehen über: https://www.daad.de/publikationsbestellung - ‚Studien und Dokumentationen‘)
  • Checkliste für den Start von internationalen Joint Degree Studiengängen und Studiengängen mit integrierten Austauschoptionen. Im Auftrag des Deutschen Akademischen Austauschdienstes, Referat 511 - Internationalisierung von Studium und Lehre, 2010.
    Erstellt auf der Grundlage des "Leitfadens für den Start von internationalen Joint Degree Studiengängen und Studiengängen mit integrierten Austauschoptionen an der RWTH Aachen" sowie aus den Ergebnissen einer hochschulübergreifenden Umfrage aller Hochschulen mit durch den DAAD geförderten Doppelabschlussstudiengängen.
    Zum Download klicken Sie bitte hier. (pdf)
  • Double-Degree-Programme und Joint-Degree-Programme: Rechtliche Hinweise zur Gestaltung der Studiendokumente. Erstellt durch Theresa Lemser im Auftrag des Deutschen Akademischen Austauschdienstes, Referat 511 - Internationalisierung von Studium und Lehre, 2010.
    Zum Download klicken Sie bitte hier. (pdf)
  • Zulässigkeit von Doppeldiplomierungen im Rahmen internationaler Studiengänge. Verfasst durch das Sekretariat der ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland. Stellungnahme des 269. HA vom 22.11.1991. In: Die Internationale Hochschule: Partnerschafts- und Kooperationsgropramme. Ein Handbuch für Politik und Praxis, Band 5. Hrsg. vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (S. 79-83). Bielefeld: W. Bertelsmann Verlag, 2010.
    Zum Download klicken Sie bitte hier. (pdf)
  • Befragung von Personalverantwortlichen zur Thematik: Internationale Doppelabschlüsse "Doppeldiplome". Umfrage der IW Consult für den Deutschen Akademischen Austauschdienst. Köln, 29. Juni 2003.
    Zum Download klicken Sie bitte hier. (pdf)

II. Weiterführende Literatur

  • Studie: Joint und Double Degree Programme weltweit im Kommen - Neue Untersuchung des Institute of International Education und der Freien Universität Berlin zu transnationalen Studiengängen veröffentlicht.
    Pressemitteilung der Freien Universität Berlin vom 16.09.2011
    Zum Link klicken Sie bitte hier.
  • JOIMAN is a project financed by the European Commission under the framework of LLP/Erasmus/structural network measure and it has started in November 2008. The project will lead to the creation of common guidelines and good practice examples on the administrative issues related to Joint Degrees' management.
    Zum Link klicken Sie bitte hier.
  • Joint and Double Degree Programs in the Transatlantic Context: A Survey Report. Report prepared by: Matthias Kuder (Freie Universität Berlin) & Daniel Obst (Institute of International Education). Project funded by the EU-U.S. Atlantis Program of the U.S. Department of Education's Fund for the Improvement of Postsecondary Education (FIPSE) and the European Commission's Directorate General for Education and Culture, January 2009.
    Zum Link klicken Sie bitte hier.
  • Recommendation on the Recognition of Joint Degrees. Adopted by the Committee of the Convention on the Recognition of Qualifications concerning Higher Education in the European Region on 9 June 2004.
    Zum Link klicken Sie bitte hier.