Go East - Semesterstipendien

Britt/pixelio.de

Ziel der im Frühsommer 2002 mit zusätzlichen Mitteln des BMBF gestarteten Initiative Go East ist es, mehr deutsche Studierende für einen Studienaufenthalt in Mittel-, Südost- Osteuropa sowie in den Ländern der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten zu interessieren.

Fördermaßnahmen

Diese Mittel werden verwendet um

1. das Informationsangebot zu verbessern

  • über Studien- und Forschungsmöglichkeiten in der Region
  • über Förderungsangebote des DAAD

2. zusätzliche Stipendien (z.B. zur Teilnahme an Sommerschulen ) für gute Bewerber/innen bereitzustellen

3. durch Sonderausschreibungen bereits bestehende Partnerschaften und Kooperationen deutscher Hochschulen mit Hochschulen in der Region weiter auszubauen.

Eine Übersicht über die aktuell geförderten Projekte 2017 finden Sie hier:

Kontakt

DAAD-Deutscher Akademischer Austauschdienst
Referat Kooperationsprojekte in Europa, Südkaukasus und Zentralasien/P23

Karin Berger
Tel.: +49 228 882-109
Fax.: +49 228 882-9109
E-Mail: berger@daad.de