Termine ab diesem Datum:

Format: TT.MM.JJJJ

Beiträge filtern:

« Auswahl zurücksetzen & alle anzeigen

Grundlagen des Zuwendungsrechts und der Prozess der Projektförderung (Kurs 53/1)

Das Seminar behandelt die wichtigsten Grundlagen
des Zuwendungsrechts und befasst sich dabei mit dem
Prozess der Projektförderung.

Wichtige zuwendungsrechtliche Begriffe und Institute
sowie die Prozessschritte der Projektförderung werden
erläutert.

Dabei wird unter anderem der Antrag, der Zuwendungsvertrag,
die Mittelbewirtschaftung und die Verwendungsnachweisprüfung
behandelt.

Für konkrete Fälle aus der Praxis der Zuwendungsempfänger
und für Rückfragen während des Seminars
ist ausreichend Zeit eingeplant.


Ansprechperson: Sarah Perzborn, Email: perzborn[at]daad.de

Ansprechpartner

Sarah Perzborn |

Telefon: +49 (228) 882 -190

Fax: +49 (228) 882 -9190

E-Mail: perzborn@daad.de

Futura Barcelona 2018: Salón de másters y postgrados

Messedaten
16.-17. März 2018

Kostenbeteiligung
Gate-Mitglieder: 250 Euro
Nicht-Mitglieder: 500 Euro

Ansprechpartner

Christina Eckes |

Telefon: 0228 882 337

Fax: 0228 882 9337

E-Mail: eckes@daad.de

Webinarreihe Südostasien

Messedaten
  • 19. bis 23. März 2018 in Indonesien, Vietnam, Thailand, Malaysia, Singapur (genaue Daten tbc)

Kostenbeteiligung
  • Gate-Mitglieder: 200 Euro
  • Nicht-Mitglieder: 400 Euro

Bitte melden Sie nur Ihre Institution an, die Namen der Teilnehmer werden zu einem späteren Zeitpunkt benötigt.

Ansprechpartner

Guido Schnieders |

Telefon: +49 228 882 669

Fax: +49 228 882 9669

E-Mail: schnieders@daad.de

Rechtliche Aspekte internationaler Kooperation (Kurs 54)

Wer Forschung, Lehre und Verwaltung internationaler
ausrichten will, der braucht entsprechende Kooperationen
mit ausländischen Partneruniversitäten. Deren Ziele
und Inhalte werden in Verträgen festgeschrieben. Dabei
sind die rechtlichen Rahmenbedingungen zu beachten,
die sich durch völkerrechtliche Verträge, Bundes- und
Landesrecht ergeben. Sie haben Auswirkungen auf die
Kooperation und die Ausgestaltung des entsprechenden
Vertrages.
Im Seminar wird ein Überblick über die rechtlichen
Rahmenbedingungen gegeben. Die wichtigsten Inhalte
eines Kooperationsvertrages (Vertragspartner / Rubrum,
Inhalte, anwendbares Recht und Gerichtsstand) werden
vorgestellt. Besondere Formate wie „Letter of Intent“ und
„Memorandum of Understanding“ werden erläutert.
Verträge zu Doppelabschlüssen und Doppelpromotionen
können besonders komplexe Fragen aufwerfen. Das gilt
gleichermaßen für Verträge über Forschungskooperationen,
in den auch Fragen des intellektuellen Eigentums
oder der Haftung geklärt werden müssen.
Zu all diesen Fragen werden Grundlagen vermittelt und
Mustervorlagen diskutiert.

Kontaktperson: Liliane Pires-Pedro, Email: pires[at]daad.de

Ansprechpartner

Liliane Pires-Pedro |

Telefon: +49 (0) 228 882 -8960

Fax: +49 (0) 228 882 -98960

E-Mail: pires@daad.de

DAAD Stipendiatentreffen Darmstadt, 23.-25. März 2018/ DAAD Scholarship Holder Meeting Darmstadt 23-25 March 2018

Ansprechpartner

Maltzahn Kongress Service |

Telefon:

Fax:

E-Mail: stipendiatentreffen-darmstadt@daad.de