Termine ab diesem Datum:

Format: TT.MM.JJJJ

Beiträge filtern:

« Auswahl zurücksetzen & alle anzeigen

Erneuerbare Energien: Mexiko stellt sich den globalen Herausforderungen der Nachhaltigkeit

In einer Reihe von Seminaren soll dieses Seminar die Projekte fördern, die während des dritten Seminars im letzten Jahr skizziert wurden. Es betrachtet dabei nicht nur die erneuerbaren Energien als eine von vielen Möglichkeiten für den Menschen, sondern als Notwendigkeit für die Erreichung einer nachhaltigen Zukunft.

Kontakt: Dr. Francisco Baez

Geowissenschaften und ihre Rolle bei der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung

Geologiestudenten, -pädagogen, -forscher und -fachleute aus der Industrie spielen eine wichtige Rolle bei der Erreichung der Ziele für nachhaltige Entwicklung. Ihr Wissen über die Struktur der Erde, die Materialien, aus denen sie besteht, und die Prozesse, durch die sie ständig geformt wird, können verwendet werden, um viele wichtige Bereiche einer nachhaltigen Entwicklung zu gestalten. Das Hauptziel dieses Seminars besteht darin, die Geowissenschaftler zu motivieren, sich für die Ziele der nachhaltigen Entwicklung zu engagieren, und denjenigen, die an bestimmten Aspekten der Geowissenschaften arbeiten, die Möglichkeit zu geben, ihre Arbeit im Kontext der Ziele der nachhaltigen Entwicklung zu betrachten.

Kontakt: Sonia Alejandra Torres Sanchez

100 Jahre Bauhaus - Perspectivas al futuro

Im Jahr 2019 wird das Bauhaus 100 Jahre alt. Nicht nur architektonisch, sondern vor allem ideengeschichtlich hat diese Schule zahlreiche Spuren in und um Valparaíso hinterlassen. Die Alumni-Veranstaltung setzt sich zum Ziel, die Geschichte und die Konzepte des Bauhauses im geografischen Raum von Valparaíso zu denken. Der Workshop geht zudem der Frage nach, wie das Bauhaus im Jahre 2019 in Valparaíso aussehen könnte.

Kontakt: Dr. Sarah Moldenhauer

Entwicklungstendenzen des (Jugend)Strafvollzuges in Deutschland im Vergleich mit Armenien und Georgien

Das DAAD Alumni-Seminar wird den Teilnehmenden ermöglichen, sich mit neuen strafrechtlichen und strafvollzugspolitischen Ansätzen auseinanderzusetzen. Auch der Netzwerkaufbau ist ein Ziel dieses Seminars, um die institutionelle Zusammenarbeit zwischen armenischen, georgischen und deutschen Universitäten in diesem Themenbereich zu fördern.

Kontakt: Liana Marukyan

Nachhaltige Stadtentwicklung - Grüne Infrastruktur und Energieeinsparung

Das Seminar soll ein Ort sein, an dem Experten, örtliche Behörden, Forscher und Studenten Wissen und Erfahrungen in Bezug auf grüne Infrastruktur und Energieeinsparung mit den anderen Teilnehmern austauschen können. Die Teilnehmer nehmen an Arbeitsgruppen zu spezifischen Themen teil, bei denen Kooperationsnetzwerke für die Entwicklung zukünftiger Projekte geschaffen werden, die auf eine nachhaltige Stadtentwicklung ausgerichtet sind.

Kontakt: Rene Alberto Davila Pórcel