Programme der Projektförderung

Die regulären Ausschreibungstermine sind Anfang April, Mitte Juni und Anfang Oktober.

Hochschulkooperationen mit der Pan African University, Institute of Water and Energy Sciences (including Climate Change), (PAUWES) in Tlemcen, Algerien

Das Programm wird aktuell nicht ausgeschrieben.

KURZBESCHREIBUNG

Welche Ziele hat das Programm?
Im Fokus steht die Förderung der Hochschulkooperationen mit der Pan African University am Standort in Algerien im Bereich Wasser, Energie und Governance.

Wer/Was wird gefördert?
Die Mobilität aller Personengruppen von Graduierten bis Hochschul(lehr-)personal, Sandwich-Stipendien für Promovenden der PAUWES, Workshops, Konferenzen, Publikationen und Forschungsmittel werden gefördert.

Wer kann einen Antrag stellen?
Antragsberechtigt sind promotionsberechtigte deutsche Hochschulen und Hochschulkonsortien mit den Fachbereichen Wasser und/oder Energie sowie Governance.

WEITERE INFORMATIONEN
Die aktuelle Programmausschreibung einschließlich aller Anlagen finden Sie unter Downloads (s.u.).
Darüber hinausgehende Informationen können Sie unter www.daad.de/pauwes einsehen.

Ansprechpartner
DAAD-Deutscher Akademischer Austauschdienst
Referat Entwicklungszusammenarbeit- Hochschulstrukturförderung - P 31

Karin Essig
Tel.: +49 (228) 882-8975
Fax: +49 (2289 882-9-8975
E-Mail: essig@daad.de

Gefördert durch:

Downloads