Media coverage

 

Verschiedene Zeitungen auf einem Tisch.

Der Deutsche Akademische Austauschdienst in den Medien

Forschung & Lehre
Was der Brexit ab 2021 für die Wissenschaft bedeutet
„Mit dem Jahr 2020 ist die Übergangsfrist nach Austritt Großbritanniens aus der EU abgelaufen. Das hat Auswirkungen auf Hochschulen und Wissenschaft."

04.01.2021

Tagesspiegel
Gefördert werden nur noch die eigenen Studierenden
„Für britische Studierende geht es jetzt mit dem Turing-Programm ins Ausland. EU-Gäste müssen die vollen Gebühren zahlen. Hoffnung bieten aber Uni-Kooperationen."

28.12.2020

Bayerischer Rundfunk
Jahresrückblick 2020
Im BR Campus-Magazin spricht Ruth Krahe, Leiterin der DAAD-Außenstelle in London, über die neue Situation nach Ende der Brexit-Übergangsphase und die Auswirkungen auf das Erasmus-Programm. 
 [ab Min. 14:30]
26.12.2020

ICEF Monitor
Germany’s foreign enrolment grew again in 2019/20
„Germany saw its international student population grow by 6% in 2019/20 [...]. Over the past decade, international student numbers in Germany have risen by 76% overall. The data comes from the Wissenschaft Weltoffen 2020 report released by the German Academic Exchange Service [...]."

16.12.2020

FAZ.net
Lernen in Offenbach statt in Kalifornien
„Auch für ihn ist im Pandemie-Jahr alles anders: Malte Sänger hatte sich auf sein Studium in den Vereinigten Staaten gefreut, nun muss der Künstler zu Hause arbeiten – auch nachts."

29.11.2020

Forschung & Lehre
Forscher Djalali kurz vor Hinrichtung im Iran
„Der schwedisch-iranische Forscher Djalali wurde im Iran zum Tode verurteilt. Wissenschaftsvertreter machen sich erneut für seine Freilassung stark."

27.11.2020

Die Welt
Müntefering: Internationale Kulturpolitik gestärkt
„Mit den jüngsten Beschlüssen des Haushaltsausschusses des Bundestages sieht die Staatsministerin für Internationale Kulturpolitik, Michelle Müntefering, die internationale Kultur- und Bildungspolitik gestärkt."

27.11.2020

Gießener Anzeiger
Italienische Ökonomin erhält DAAD-Preis
„Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) [..] vergibt den Ladislao-Mittner-Preis 2020 in Wirtschaftswissenschaften an die italienische Nachwuchswissenschaftlerin Dr. Anna D’Ambrosio."

25.11.2020

Forschung & Lehre
Ideen für die digitale Lehre ausgezeichnet
„In der digitalen Bildung sind kreative Lösungen und neue Konzepte gefragt. Zum zweiten Mal kamen diese auf einem Hackathon zustande."

25.11.2020

Times of India
Germany climbs up preference list for int’l edu, US still the number 1 choice
„Fresh data released from the German Academic Exchange Service, DAAD, shows that China and India are the most popular source countries for international students coming to Germany, making up around 13% and 7% of the international pool respectively. With that, Germany has gone ahead of France. According to the UNESCO 2019 data, China sits formidably at the third spot."

16.11.2020

Der Tagesspiegel
Empörung über das Aus für den Hochschuldigitalpakt
„Dramatische Appelle: Dass der Digitalpakt für die Hochschulen mit Bundesmitteln nicht stattfinden soll, wollen Minister und Unileitungen nicht hinnehmen."

05.11.2020

Forschung & Lehre
Hilfe für Wissenschaftler in Belarus
„Bei den Protesten in Belarus sind auch Hochschulangehörige unter staatlichen Druck geraten. Hilfe erhalten sie aus Nachbarländern und Deutschland."

03.11.2020

Der SPIEGEL
Internationale Studenten zieht es nach Deutschland
„Beliebter sind nur englischsprachige Studienorte: Die Zahl der ausländischen Studierenden in Deutschland ist weiter gewachsen. Die meisten von ihnen kommen aus Asien, gefolgt von einem Bürgerkriegsland."

28.10.2020

deutschland.de
Gemeinsame Forschung und Lehre
„Seit 15 Jahren gibt es die Deutsch-Jordanische Universität. Nun nutzt sie die Corona-Krise für eine Digitaloffensive."

28.10.2020

Wiarda-Blog
Und dann kam die Pandemie
„Wie steht es um die Internationalisierung der deutschen Wissenschaft? Die 20. Ausgabe von "Wissenschaft Weltoffen" berichtet von neuen Rekorden vor Corona. Über die aktuelle Lage kann sie nur bedingt Auskunft geben. Ein Blick auf die Zahlen."

28.10.2020

Deutschlandfunk
Von Nobel bis Leibniz – Wem nützen Wissenschafts-Preise?
In einer Gesprächsrunde des Deutschlandfunk-Formates ‚Campus & Karriere‘ diskutiert Prof. Dr. Joybrato Mukherjee mit Prof. Dr. Birgitta Wolff, HRK-Vizepräsidentin für Forschung und Präsidentin der Goethe-Universität, und Erdal Tekin, Vize-Vorsitzender des Aelius Förderwerkes, über den Nutzen von Wissenschaftspreisen.

24.10.2020

University World News
Universities of applied sciences step up international links
„Germany’s Fachhochschulen, or universities of applied sciences, are to receive additional support to enhance their level of internationalisation in comparison to traditional universities."

23.10.2020

Deutsche Welle
Studia w czasach pandemii. Niemieccy studenci w Polsce
„Studiują za granicą zarówno na stałe, jak i w ramach wymiany. Rokrocznie wielu polskich studentów wybiera się na niemieckie uniwersytety, za to Polska nie plasuje się w czołówce zainteresowań Niemców."

18.10.2020

University World News
Germany plans Global Centres to tackle worldwide problems
„The German Academic Exchange Service (DAAD) is calling for proposals to set up ‘Global Centres’ to explore worldwide challenges, all of them located in countries of the Global South. Four of them are to focus on climate issues and four on health and pandemic topics."

07.10.2020

General-Anzeiger Bonn
DAAD President: "Bonners should be more self-confident"
„Professor Joybrato Mukherjee, the President of the Bonn-based German Academic Exchange Service, talks in an interview about science in Corona times and the Rhineland's cosmopolitanism."

07.10.2020

Frankfurter Allgemeine Zeitung
Das Schweigen der Reformer
„Die deutsche Wissenschaftspolitik hat die belarussischen Hochschulen erst zur Reform aufgerufen. Jetzt lässt sie sie im Stich. Ein Fallbeispiel naiver Wissenschaftsaußenpolitik."

07.10.2020

Vatican News
Peters- statt Felsendom: Das umgeleitete Studienjahr
„Corona ist daran schuld: Statt in Jerusalem musste das „Ökumenische Studienjahr“ von jungen Theologiestudierenden aus Deutschland in diesem September in Rom starten. Eine einschneidende Zäsur für das Programm, das etwa zwanzig Studierende normalerweise seit bald fünfzig Jahren auf dem Jerusalemer Zionsberg absolvieren."

06.10.2020

deutschland.de
Urbane Vernetzung
„Die Deutschen Wissenschafts- und Innovationshäuser (DWIH) sind weltweit präsent und widmen sich auch der Zukunft der Städte."

06.10.2020

Deutschlandfunk Nova
DAAD-Direktor Stephan Geifes - "Erasmus ist auch zu Corona-Zeiten möglich!"
Im Dlf-Interview erklärt Stephan Geifes, wie ein Auslandsaufenthalt in Zeiten der Corona-Pandemie aussehen kann.

06.10.2020

Forschung & Lehre
Wissenschaftler fordern Ende der Gewalt in Belarus
"Namhafte Wissenschaftsvertreter aus Deutschland sorgen sich um die Lage der Universitäten in Belarus. Sie fordern ein sofortiges Ende der Gewalt."
Zum Artikel
17.09.2020

Süddeutsche Zeitung
"Mit Erasmus überwinden Menschen Grenzen - auch im Kopf. Das muss den EU-Ländern mehr wert sein."
Gastkommentar von DAAD-Präsident Prof. Dr. Joybrato Mukherjee zu den Verhandlungen für das Erasmus-Budget ab 2021.
Zum Artikel
14.09.2020

University World News
New DAAD programme launched for African students
„The German Academic Exchange Service or DAAD has launched a grant initiative focusing on African countries with large numbers of refugees. ‘Leadership for Africa’ offers talented young Africans an opportunity to attend masters degree programmes.“
Zum Artikel
05.09.2020

DIE ZEIT
Labor der Hoffnung
„Ausgerechnet in der Krise beweisen Deutschlands Hochschulen, was sie können. Ihre Verantwortung aber wiegt schwer – nicht nur für die Studierenden.“
Zum Artikel
02.09.2020

DER SPIEGEL
Auslandssemester am Computer
„Ist das Auslandsstudium in Europa trotz Corona möglich, und was bringt Erasmus, wenn nur Onlineseminare angeboten werden? Antworten auf die wichtigsten Fragen.“
Zum Artikel
31.08.2020

FAZ
Zehntausende bewerben sich für ein Studium in Deutschland
„Von einer weltweiten Pandemie lassen sie sich nicht abschrecken: 60.000 junge Menschen aus 183 Herkunftsländern wollen im Wintersemester an einer deutschen Hochschule studieren. Probleme könnte die Visavergabe bereiten.“
Zum Artikel
31.08.2020

B.Z.
Austausch ohne Austausch! Was aus Erasmus 2020 wird
„Covid-19 bedroht die innereuropäische Mobilität, auch für Studierende. Auslandssemester wie bisher wird es 2020 nicht geben. Was Studierende jetzt wissen müssen.“
Zum Artikel
31.08.2020

bento - Das junge Magazin vom SPIEGEL
Wie ist es, für diesen Winter ein Auslandssemester zu planen?
„Heimfahren oder bleiben, abbrechen oder durchziehen? Tausende Studierende haben auch in diesem Herbst ein Auslandssemester geplant. Im Jahr 2017, so die aktuellsten Zahlen des Statistischen Bundesamts, studierten über 140.000 Deutsche in anderen Ländern. Doch 2020 können viele ihren Plan wegen Corona nicht ohne Probleme umsetzen.“
Zum Artikel
31.08.2020

General-Anzeiger
Was wird aus meinem Erasmus-Jahr?
„Covid-19 bedroht die innereuropäische Mobilität, auch für Studierende. Auslandssemester wie bisher wird es 2020 nicht geben. Was Studierende jetzt wissen müssen.“
Zum Artikel
31.08.2020

wiardablog
Sie wollen kommen
„Neue Bewerberdaten zeigen: Trotz Corona wollen mehr als 60.000
internationale Studienanfänger nach Deutschland. Doch lässt Deutschland
sie auch?“

Zum Artikel
31.08.2020

Deutsche Welle
The changing face of higher education 
„Around the world the COVID-19 pandemic has emptied lecture halls and pushed back the start of the academic year. It's also changing WHERE people are seeking their education. Exchange programs have been put on hold and many are looking to countries that have so far managed to contain the pandemic to continue their education.“
Zum Artikel
18.08.2020

tagesschau.de
Keine Einreise für Online-Studenten
„Erst vor Kurzem empörte sich die Bundesregierung, dass die USA ausländischen Studenten Visa verweigern wollten, die in der Corona-Krise nur Online-Kurse belegen können. Dabei geht sie ähnlich vor.“
Zum Artikel
14.08.2020

Deutsche Welle
Coronavirus: Foreign students on online courses are denied visas to Germany
„Foreign students coming to Germany this semester whose courses are online only will not be eligible for visas because of the pandemic, the government has confirmed. But there is no cause for alarm for most students.“
Zum Artikel
14.08.2020

epd
DAAD-Präsident befürchtet wegen Covid-19 "verlorene Generation"
„Die Corona-Pandemie könnte nach Worten des Präsidenten des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD), Joybrato Mukherjee, in ärmeren Ländern zu einer "verlorenen Generation" bei der Hochschulbildung führen.“
Zum Artikel
12.08.2020

WDR
DAAD feiert Geburtstag 
„Der Deutsche Akademische Austauschdienst (kurz DAAD) feiert heute (05.08.2020) Geburstag. Die Förderorganisation hat seit ihrer Gründung zahlreiche Stipendien vergeben und den Aufbau von Hochschulen unterstützt.“
Zum Artikel
05.08.2020

Deutsche Welle - DW
Afrika: Deutsch ist im Trend 
„Eine aktuelle Studie bestätigt: Es gibt doppelt so viele Deutschlernende in Kenia und der Elfenbeinküste wie vor fünf Jahren. Ein positives Bild von Deutschland motiviert besonders - und Jobchancen.“
Zum Artikel
03.08.2020

University World News
More digital teaching and learning in international programmes
„The German government wants to boost digitisation in international programmes to make courses more competitive. The German Academic Exchange Service, DAAD, will be provided with funding to support a new IP Digital scheme.“
Zum Artikel
03.08.2020

Deutsche Welle - DW
Erasmus: Wie läuft das Austauschprogramm während Corona?
„Tausende Studierende haben ihr Erasmus-Auslandssemester wegen der Corona-Pandemie abgebrochen. Der neue EU-Haushalt und das Virus verzögern einen Neustart.“
Zum Artikel
03.08.2020

The PIE News
EU recovery plan fails to hit the mark
„The EU’s new seven-year financial framework and coronavirus recovery plan fail to secure and strengthen Europe as a research location, according to three key science organisations.“​​​
Zum Artikel
30.07.2020

Süddeutsche Zeitung
Luft holen im trügerischen Frieden
„Die filigrane Sinnlichkeit der Erzählerin Zsófia Bán in den neunzehn Geschichten ihres Bandes "Weiter atmen".“
Zum Artikel
28.07.2020

Thüringer Allgemeine
Schriftsteller Hilaire Mbakop aus Kamerun: Deutsch als Rettung 
„Wie der Schriftsteller Hilaire Mbakop aus Kamerun glücklich nach Weimar fand.“
Zum Artikel
28.07.2020

Rhein-Neckar Zeitung
Leuchtturm deutscher Wissenschaft
„Walter Eckel leitete lange das Heidelberg Center Lateinamerika in Santiago de Chile, ein Exzellenzzentrum in Forschung und Lehre. Im RNZ-Gespräch blickt Eckel auf seine Amtszeit zurück.“
Zum Artikel
23.07.2020

Studytravel
Survey shows Covid impact on German universities
„German higher education institutions have outlined the impact of the Covid-19 pandemic on international student recruitment, student mobility and operations in a survey of the sector conducted by the German Academic Exchange Service (DAAD).“
Zum Artikel
21.07.2020

Der Tagessspiegel
Allgegenwärtiger Atem
„Otobong Nkanga war immer wieder zu Gast in Berlin. Jetzt zeigt die Künstlerin im Gropiusbau endlich eine große Werkschau.“
Zum Artikel
13.07.2020

Der SPIEGEL
Das Ende eines großen Traums  
„Viele Deutsche zieht es zum Studium in die Vereinigten Staaten, weil sie die besondere Erfahrung schätzen. In diesem Jahr fällt die wegen Corona allerdings komplett anders aus als erwartet. Ihnen droht sogar der Rauswurf. “
Zum Artikel
11.07.2020

Die Welt
Auf nach Havard  
„Die Eliteunis in den USA gelten weltweit als Hochschulen der Spitzenklasse. Nur die Besten schaffen es in die sogenannte Ivy League. Covid-19 beschert internationalen Bewerbern Schwierigkeiten - aber auch Chancen“
Zum Artikel
11.07.2020

wiardablog
24mal Europa  
„Die EU-Kommission kürt die zweite Gruppe der "EuropeanUniversities". Deutschlands Hochschulen schneiden stark ab. Einigekleine Länder sind proportional allerdings noch deutlich häufigervertreten in den Netzwerken. Ein erster Überblick.“
Zum Artikel
09.07.2020

Tagesschau
"Nach jetzigem Stand müsste ich ausreisen"
„Deutsche Studierende in den USA stehen wegen der neuen Visa-Regeln in der Corona-Krise vor einer ungewissen Zukunft. Kritiker sehen die Entscheidung als weiteren Versuch, die Einwanderung zu beschränken.“
Zum Artikel
Zum Audio-Beitrag
09.07.2020

The PIE News
DAAD lays bare Covid-19 impact on mobility
„International students at two-thirds of 268 German universities were unable to begin or continue their planned summer studies in the country as a result of the Covid-19 crisis, and some 80,000 students left the country following the outbreak, a German Academic Exchange Service (DAAD) survey has confirmed.“
Zum Artikel
07.07.2020

DW – Deutsche Welle
Образование в Германии: какобеспечить себефинансирование
Bildung in Deutschland: Wie man die Finanzierung sichert

Dr. Martin Krispin, Leiter des DAAD-Referats Osteuropa, Zentralasien, Südkaukasus gibt russischsprachigen Studierenden Tipps zum Studium in Deutschland. 
Zum Artikel
02.07.2020