Sprach- und Fachkurse 2019/2020

Fortbildungskurs für internationale DaF-Dozenten und Germanisten Fortbildungskurs für internationale DaF-Dozenten und Germanisten

Universität Heidelberg • Heidelberg

Kursort
Heidelberg
Unterrichtssprache
  • Deutsch
Sprachniveau des Kurses
  • Deutsch: C1, C2
Termine
Zielgruppe

Nicht-Muttersprachler des Deutschen, die im Ausland als DaF-Dozenten oder Hochschuldozenten für Germanistik tätig sind oder ein Studium der Germanistik abgeschlossen haben

Kursbeschreibung

Der Fortbildungskurs ist speziell für die didaktische und fachliche Weiterbildung von Nicht-Muttersprachlern des Deutschen konzipiert, die im Ausland als DaF-Dozenten oder Hochschuldozenten für Germanistik tätig sind oder ein Studium der Germanistik abgeschlossen haben. Es ist ein Training in den Bereichen Methodik, Medien und Literatur. Es handelt sich um einen modular aufgebauten Seminarunterricht mit der Möglichkeit, thematische Schwerpunkte zu wählen.

Durchschnittliche Anzahl Wochenstunden
28
Durchschnittliche Teilnehmerzahl pro Gruppe / Kurs
16
ECTS credits (max.)
4
Termine und Kosten
In den Kosten enthalten
  • Kursgebühren
  • Rahmenprogramm
Weitere Informationen zu Terminen und Preisen.

Anreise: 1. und 2. August 2020

Fördermöglichkeiten

Für diesen Kurs besteht die Möglichkeit, sich um ein DAAD-Hochschulsommerkursstipendium (i.d.R. ab Sprachniveau B1) zu bewerben. Alle wichtigen Informationen rund um das Stipendienprogramm und den Link zum Bewerberportal finden Sie hier. Wenn Sie sich für diesen Kurs bewerben möchten, geben Sie bitte die Kennziffer HSK-6168 an.

Unterrichtssprache
  • Deutsch
Sprachniveau des Kurses
  • Deutsch: C1, C2
Sprachliche Voraussetzungen

GER / CEFR: C1 / C2

Bewerbungsanschrift

https://www.zuv.uni-heidelberg.de/international/ferienkurs/organization/registration.html

Wird die Unterkunft organisiert?
Die Unterkunft wird vom Veranstalter organisiert.
Art der Unterkunft

Auf Anfrage

Verpflegung

In den Mensen gibt es von morgens bis abends günstige Mahlzeiten.

Wird ein Rahmen- und Freizeitprogramm geboten?
Ja
Beschreibung des Rahmen- und Freizeitprogramms
  • Workshops: Theater, Journalistik, Lied und Gesang, Tanz, Video, Fotografie
  • Willkommensparty, Konzerte, Filme, Sport, Abschlussfest
  • Exkursionen in die nähere Umgebung (in Kursgebühr enthalten)
  • Am Wochenende Tagesfahrten in die weitere Umgebung (ca. 30 EUR)
Kostenloser Internetzugang
Ja
Unterstützung bei Visaangelegenheiten
Ja
Abholservice vom Bahnhof/Flughafen
Nein

Universität Heidelberg

Internationalität war schon immer ein charakteristisches Merkmal der Universität Heidelberg. Bereits 1926 wurde zum ersten Mal der Internationale Ferienkurs für deutsche Sprache und Kultur durchgeführt, der Jahr für Jahr mehr als 500 Teilnehmende aus aller Welt nach Heidelberg zieht. Der Internationale Ferienkurs zeichnet sich durch ein Programm aus, das hervorragenden Sprachunterricht auf allen Leistungsstufen – vom Anfängerkurs bis zum Fortbildungskurs für DaF-Dozenten und Germanisten – mit einer großen Auswahl zusätzlicher Angebote und einem umfangreichen Rahmenprogramm verbindet.

Informationen zur Umgebung

Weitere Kursangebote

E-Learning

Sprach- und Fachkurse