Sprach- und Fachkurse 2018/2019

Pagination

Einführung deutsches Recht und deutsche Rechtssprache Einführung deutsches Recht und deutsche Rechtssprache

Universität Bayreuth • Bayreuth

Kursort
Bayreuth
Unterrichtssprache
  • Deutsch
Sprachniveau des Kurses
  • Deutsch: C1, C2
Termine
Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an ausländische Jurastudierende (insbesondere zur Vorbereitung eines Aufenthalts an einer deutschen juristischen Fakultät), Juristen sowie angehende Dolmetscher und Übersetzer, die Grundkenntnisse im deutschen Recht erwerben und ihr juristisches Vokabular erweitern möchten.

Kursbeschreibung

Der Fachkurs "Einführung in das deutsche Recht und die deutsche Rechtssprache" umfasst vier Unterrichtseinheiten am Vormittag. In diesem Kurs erfolgt eine Einführung in das Recht der Bundesrepublik Deutschland anhand einer kurzen Vorlesung zu dem jeweiligen Rechtsgebiet (maximal 45 Minuten pro Unterrichtsthema) sowie juristischen Übungen dazu. Der Inhalt orientiert sich an den Themen des Buches der Kursleiterin "Einführung in das deutsche Recht und die deutsche Rechtssprache" (C.H.Beck, 5. Auflage, München), umfasst aber neue Übungen zur aktuellen Rechtsprechung. Alle Teilnehmer erhalten ein Übungsskript.

Im Unterricht wird viel Wert auf die Möglichkeit gelegt, dass die Studierenden ihr Vorwissen aus dem eigenen Recht einbringen und viel sprechen können. Es kommen Kleingruppenarbeit, kleine Vorträge der Studierenden, didaktisierte Filme zu juristischen Themen und typische juristische Texte (Strafbefehl, Urteil, Beschluss, etc.) zum Einsatz.

Auf dem Programm stehen außerdem der Besuch einer Zivil- und einer Strafverhandlung in Bayreuth, der Besuch des Memoriums Nürnberger Prozesse, eine Fragestunde mit deutschen Jurastudierenden sowie Gespräche mit einer Gerichtsdolmetscherin und Praktikern aus verschiedenen juristischen Berufsfeldern (Notar, Rechtsanwältin etc.).

Die Kursleiterin Heike Simon ist Rechtsanwältin sowie öffentlich bestellte und allgemein vereidigte Dolmetscherin und Übersetzerin für die englische Sprache und unterrichtet seit 1992 ausländische Studierende im deutschen Recht und der deutschen Rechtssprache. Genaueres können Sie ihrer Website unter http://advocatrix.de entnehmen.

Der Fachkurs wird durch einen zweistündigen nachmittäglichen juristischen Fachsprachenkurs ergänzt. Der Gesamtstundenumfang liegt bei ca. 100 Unterrichtseinheiten.

Durchschnittliche Anzahl Wochenstunden
28
Durchschnittliche Teilnehmerzahl pro Gruppe / Kurs
15
ECTS credits (max.)
5
Termine und Kosten
  • 05. August - 30. August 2019 (Anmeldeschluss 15. Juni 2019), Kosten: EUR 859,00 Bewerbung DAAD-Stipendium Kennziffer HSK-0199
In den Kosten enthalten
  • Kursgebühren
  • Rahmenprogramm
Weitere Informationen zu Terminen und Preisen.

Optional können zusätzliche Kosten für das Kulturprogramm (Museumsbesuche, Exkursionen) anfallen.

Fördermöglichkeiten

Für diesen Kurs besteht die Möglichkeit, sich um ein DAAD-Hochschulsommerkursstipendium (ab Sprachniveau B1) zu bewerben. Alle wichtigen Informationen rund um das Stipendienprogramm und den Link zum Bewerberportal finden Sie hier. Wenn Sie sich für diesen Kurs bewerben möchten, geben Sie bitte die Kennziffer HSK-0199 an.

Unterrichtssprache
  • Deutsch
Sprachniveau des Kurses
  • Deutsch: C1, C2
Sprachliche Voraussetzungen

Deutschkentnisse ab C1-Niveau

Bewerbungsanschrift

www.sommeruni-bayreuth.de

Wird die Unterkunft organisiert?
Die Unterkunft wird vom Veranstalter organisiert.
Art der Unterkunft

Wir organisieren für die Studenten eine Unterkunft im Studentenwohnheim am Campus oder in einer Wohngemeinschaft in der Innenstadt. Die Studentenwohnheime sind mit Gemeinschaftsräumen, Fernsehmöglichkeiten und Küchen ausgestattet. Geschirr und Bettwäsche wird gestellt. In den Wohngemeinschaften werden Küche und Bad mit den deutschen Mitbewohnern gemeinsam benutzt. Die Kosten für die Unterkunft betragen ca. 290 EUR pro Monat. Außerdem fällt eine Kaution über 100 EUR an, die zurückerstattet wird.

Verpflegung

Sowohl die Studentenwohnheime als auch die privaten Wohngemeinschaften bieten die Möglichkeit, selbst zu kochen. In der Innenstadt gibt es zahlreiche Lebensmittelläden und Restaurants.

Wird ein Rahmen- und Freizeitprogramm geboten?
Ja
Beschreibung des Rahmen- und Freizeitprogramms

In den Kursgebühren enthalten: Literatur-Café, Vorträge und Seminare, Konzerte, internationaler Chor, Theaterwerkstatt, Kino, Sportprogramm und Sommeruni-Partys
Erlebte Landeskunde vor Ort: Museumsbesuche, Führungen zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten kosten zwischen 1 und 6 EUR, Halbtages- und Ganztagsexkursionen z. B. nach Nürnberg, Leipzig, Dresden oder Bamberg kosten zwischen 10 und 30 EUR.

Kostenloser Internetzugang
Ja
Unterstützung bei Visaangelegenheiten
Ja
Abholservice vom Bahnhof/Flughafen
Nein

Universität Bayreuth

Auf dem grünen Campus der Universität Bayreuth begegnen sich Menschen und Ideen, hier ist das akademische Leben bunt und persönlicher als in großen Massenuniversitäten. Forschung auf Spitzenniveau, Lehre nach modernsten Methoden, Internationalität und Diversität, Sprungbrett in eine erfolgreiche Karriere – für all das steht die Universität Bayreuth.

Informationen zur Umgebung

Weitere Kursangebote

Sprach- und Fachkurse